Gewerkschaftschronik
 Textverzeichnis minimieren

Sie sind hier: Textverzeichnisse > Ort > Steffisburg
Suchen Ortsverzeichnis Kapitelverzeichnis Personenverzeichnis Stichwortverzeichnis  

       
 
   
Anzahl gefundene Artikel: 42

1 2
 DatumOrtKapitelPersonenStichworteArtikel
22.04.2014 Steffisburg
Casa Schweiz AG
Löhne
Personen
Unia Berner Oberland
Adrian Durtschi
Hilmi Gashi
Thomas Zimmermann
Aktionstag
Casa Schweiz AG
Tiefstlöhne
Volltext

Tieflohn-Kaktus für Ladenkette Casa. Casa, eine Ladenkette für Innendekoration, bezahlt ausgebildeten VerkäuferInnen Löhne unter 22 Franken pro Stunde. Dies belegen Lohnabrechnungen, welche den Gewerkschaften vorliegen. Gewerkschafterinnen und Gewerkschafter haben diesem Unternehmen heute den Tieflohn-Kaktus der Woche überreicht. Der Fall zeigt exemplarisch, wie sich die Eigentümer auf Kosten der Angestellten bereichern und VerkäuferInnen schamlos abzocken. Das Unternehmen, mit 31 Filialen in der Schweiz, gehören den niederländisch-belgischen Milliardären Els und Albert Blokker. Diese haben ein Vermögen von zusammen rund 3 Milliarden US-Dollar (gemäss Forbes). Es ist daher offensichtlich, dass die Blokkers durchaus in der Lage wären, anständige Löhne zu entrichten. Doch mit Löhnen von teilweise weit unter 22 Franken pro Stunde werden bei Casa VerkäuferInnen zu Hungerlöhnen angestellt. Aktion in Steffisburg. (…).

Unia Kommunikation, 22.4.2014.

Unia Berner Oberland > Casa Schweiz AG. Tiefstlöhne. Unia. 22.4.2014.

Ganzer Text

03.07.2013 Langnau
Spiez
Steffisburg
Dedica, Langnau
Unia Berner Oberland
VPOD BE Kanton

Dedica, Langnau
Volltext

GAV für die Langzeitpflege im Kanton Bern: Unia fordert den Einbezug aller Sozialpartner. Die Regulierung der Arbeitsbedingungen in der Langzeitpflege ist dringend nötig. Die Gewerkschaft Unia begrüsst daher den heute vorgestellten Gesamtarbeitsvertrag (GAV) für die Dedica Alters- und Pflegeheime als einen ersten Schritt. Wichtig ist aber, dass alle relevanten Sozialpartner in den Prozess einbezogen werden – auch die Unia, welche im Kanton Bern mehrere hundert Mitglieder der Branche vertritt. Heute Mittwoch, 3. Juli, stellten die Berufsverbände VPOD und SBK gemeinsam mit dem Verband Dedica einen Gesamtarbeitsvertrag (GAV) für die Langzeitpflege im Kanton Bern vor. (...).

Unia Berner Oberland, 3.7.2013.
Unia Berner Oberland > Dedica. Altersheime. GAV. Unia Berner Oberland. 2013-07-03.

Ganzer Text

22.06.2012 Steffisburg
Thun
Frutiger AG
Personen
Unia Berner Oberland
Work
Udo Michel
Matthias Preisser
Hansueli Scheidegger
Ferien
Frutiger AG
Landesmantelvertrag
Rentenalter
Streik
Volltext
Diese Bohr-Büezer stoppten den frechen Bschiss der Frutiger-Tochter E-therm. „Jetzt sind wir glücklich“. Bernd Stützer (41), Bernd Momm (47) und Andreas Meyer (50] haben es geschafft: Mit ihrem Streik haben sie erreicht, dass sich die Bohrfirma E-therm nun an den Bauvertrag hält. Bernd Stützer lehnt sich zurück. Er sagt: „Wenn du bohrst, weisst du nie, was im nächsten Moment passiert: Gas oder Wasser kann dir um die Ohren fliegen, das ganze Bohrloch einstürzen.“ (...). Mit Foto. Matthias Preisser.

 

Work. Freitag, 22.6.2012.
Unia Berner Oberland > LMV Frutiger. 22.6.2012.doc.

Ganzer Text

10.09.2010 Genf
Steffisburg
La Halle aux vêtements
Personen
Schuh-Paradies
Unia
Work
Matthias Preisser
Kündigung
Streik
Volltext

Mütter unerwünscht: La Halle aux vetements hat Filialleiterin Nurhan Ideli gekündigt. Das kommt die Kleiderkette teuer zu stehen. „Ich erhalte 35‘000 Franken“. Ein Riesenerfolg: Je 35‘000 Franken erhalten zwei Verkäuferinnen. Sie wurden nach dem Mutterschaftsurlaub entlassen. (...). Mit Foto.  Matthias Preisser.

Work. Freitag, 10.9.2010.
Personen > Preisser Matthias. Mutterschaftsurlaub.doc. 

24.08.2010 Steffisburg
Personen
SP
SVP
Ursulina Huder
Peter Jordi
Marcel Schenk
Gemeindepräsidentenwahl
Gemeinderatswahlen
SP will SVP nicht angreifen. Bei den Wahlen im November wird der Steffisburger SVP-Gemeindepräsident Jürg Marti eineinhalb Jahre im Amt sein. Mit seinen 30 Jahren gehört er zu den jüngsten Gemeindepräsidenten im Kanton Bern. Die kurze Amtsdauer von Marti ist Grund dafür, dass die SP Steffisburg seinen Sitz nicht angreifen will, wie Co-Präsident Peter Jordi eine entsprechende Mitteilung kommentiert. Nicht, weil die SP keine eigenen valablen Kandidaten habe, sondern weil Marti in seiner kurzen Amtszeit noch keine "positiven oder negativen Akzente gesetzt hat". (...). Bund. Dienstag, 24.8.2010
08.03.2010 Steffisburg
Abstimmung

Rentenklau
Die Anpassung des Mindestumwandlungssatzes der Beruflichen Vorsorge - "Rentenklau" - wird in Steffisburg am 6.3.2010 mit 3'849 Nein gegen 1'336 Ja abgelehnt. Bund. Montag, 8.3.2010
06.02.2009 Steffisburg
Personen
Schuh-Paradies
Matthias Preisser
Lohnerhöhung
Mutterschaftsversicherung
Freude herrscht im Schuhparadies. Vier Schuhverkäuferinnen erkämpfen in Steffisburg BE mehr Lohn und mehr Muttterschaftsversicherung. Die Verkäuferinnen im Discounter Schuh-Paradies  Steffisburg haben sich für ihre Rechte gewehrt. Mit Erfolg. (...). Mit Foto. Matthias Preisser. Work 6.2.2009
23.08.2004 Steffisburg
Schwimmbad

Sanierung
Schwimmbad muss vorzeitig schliessen. Nicht wie vorgesehen am 11. September sondern bereits am kommenden Mittwochabend muss das Schwimmbad Steffisburg seine Tore schliessen. Der Grund ist ein Leck in der Wasserzuleitung, schreibt die Gemeinde in einer Mitteilung. Dieses war bereits im Juni entdeckt worden. Seit einigen Tagen sei nun aber eine stete Zunahme von Wasserverlust festgestellt worden. Besitzer eines Saisonabonnements geniessen nun vom 26. August bis 11. September freien Eintritt im Strandbad Thun. Das Badifest vom 11. September wird im Restaurant Glockenthal durchgeführt. Bund 23.8.2004
07.07.2004 Steffisburg
Jugendarbeit

Subvention
Beiträge an Jugendarbeit. 18 Vereine werden im Jahr 2004 finanziell für ihre Jugendarbeit unterstützt, teilt die Gemeinde mit. Und zwar mit insgesamt 34'653 Franken. Bund 7.7.2004
03.06.2004 Steffisburg
Kindergärten


Erweiterung des Kindergartens Glockenthal. Der Kindergarten Glockenthal soll für eine Klassengrösse bis 26 Kinder genutzt werden können. Im Einzugsgebiet sind 2 grössere Wohnüberbauungen in Planung. Deshalb wird mit zusätzlichem Raumbedarf für den Kindergarten gerechnet. Bund 3.6.2004
01.05.2004 Steffisburg
Gemeinderat

Verwaltungsreform
Zu viele Gemeinderäte? Steffisburgs Exekutive muss eine Reduktion der Gemeinderäte prüfen. Mireille Guggenbühler. Bund 1.5.2004
22.04.2004 Steffisburg
Gemeinderat
SP

Tagesschule
Tagesstätte für Schulkinder. Dass sich Gemeinderätin und Sozialvorsteherin Susanne Schmid (SVP) für die Schaffung einer Tagesstätte in Steffisburg einsetzt, wird gemäss ihrer Aussage nicht von allen Bürgerlichen gleichermassen goutiert. Schmid steht hinter einer Motion der SP, die diese 2001 einreichte mit dem Ziel, in Steffisburg eine Tagesschule zu schaffen. Die Motion wurde von der Legislative angenommen. Bund 22.4.2004
22.04.2004 Steffisburg
Gemeinderat

Ortsplanung
Wohnland fehlt. Steffisburgs Exekutive will Ortsplanung revidieren. Zwischen Oktober und November des vergangenen Jahres hatte die Steffisburger Bevölkerugn Gelegenheit, zum neuen, angestrebten Gemeinde-Leitbild Stellung zu nehmen. Dabei stellte sich heraus, dass die Mitwirkenden, entgegen des Vorstellungen des Gemeinderates, nicht wollen, dass die Gemeinde weiter wachsen soll. Bund 22.4.2004
24.01.2004 Steffisburg
SP

Gemeinderat
Marcel Schenk neuer SP-Fraktionspräsident. Nach dem Rücktritt von Bettina Joder als Präsidentin der SP-Fraktion des Grossen Gemeinderates von Steffisburg hat die Fraktion Marcel Schenk zum Nachfolger gewählt. Bund 124.1.2004
01.12.2003 Steffisburg
Gemeinderat

Gemeindepolizei
93% für Einheitspolizei. In Steffisburg gibt es ab 2004 nur noch die Kantonspolizei. Marius Schären. Bund 1.12.2003
14.11.2003 Steffisburg
Schulbibliothek

Jubiläum
Jedem seinen "Lesestoff". Steffisburgs Schulbibliothek wird 100-jährig und ist damit eine der ältesten in der Schweiz. Foto Stefan Anderegg. Mireille Guggenbühler. Bund 14.11.2003
04.11.2003 Steffisburg
Walter Hauenstein-Platz

Gründung
Reich, reicher, verewigt. Seit gestern gibt es in Steffisburg einen "Walter Hauenstein-Platz". Der Immobilienkönig enthüllte die Steintafel gleich selber. Foto Stefan Anderegg. Regula Tanner. Bund 4.11.2003
17.10.2003 Steffisburg
Jugendforum

Gewalt
Gewalt diskutieren. Geringer Aufmarsch am Jugendforum Steffisburg. Bund 17.10.2003
16.10.2003 Steffisburg
Sozialamt

Jugendrat
Kritik am Jugendrat: Von linker Seite gepusht". Steffisburgs Jugendparlament steht vor dem Aus, sofern der Grosse Gemeinderat eine Reglementsänderung ablehnt. Mireille Guggenbühler. Bund 16.10.2003
18.09.2003 Steffisburg
Gemeinderat

Steuern
Steueranlage bleibt gleich. Steffisburgs Steueranlage bleibt bei 1,68 Einheiten - trotz finanziellem Engpass. Mireille Guggenbühler. Bund 18.9.2003
16.08.2003 Steffisburg
Arbeitsgericht


Anschluss ans Arbeitsgericht Thun. Der Gemeinderat hat beschlossen, dass sich Steffisburg dem Arbeitsgericht Thun anschliesst. Der jährliche Aufwand dafür betrage 12'000 Franken, teilt der Gemeinderat mit. Bund 16.8.2003
13.08.2003 Steffisburg
Gemeindepolizei


Steffisburgs Polizei fusioniert. Wie die Thuner geht die Steffisburger Gemeindepolizei in die Kantonspolizei über. Mireille Guggenbühler. Bund 13.8.2003
22.05.2003 Steffisburg
SP

Landi-Areal
SP-Einsprache gegen Erschliessung der Landi. Die Steffisburger SP hat gegen die Verkehrserschliessung der Landi Einsprach erhoben. Bund 22.5.2003
19.05.2003 Steffisburg
Abstimmung

Mieterschutz
Die Initiative „Ja zu fairen Mieten“ des Mieterinnen- und Mieter-Verbandes Schweiz wird mit 3'958 Nein gegen 1'553 Ja abgelehnt. Bund 19.5.2003
03.05.2003 Steffisburg
Gemeinderat

Schulkommission
Schulprobleme3 mit Anpacken. Gemeinderat soll in Steffisburger Schulkommission Einsitz nehmen können. Bund 3.5.2003
1 2


  
Copyright 2007 by Beat Schaffer   Nutzungsbedingungen  Powered by dsis.ch    anmelden