Gewerkschaftschronik
 Textverzeichnis minimieren

Sie sind hier: Textverzeichnisse > Kapitel > Poch
Suchen Ortsverzeichnis Kapitelverzeichnis Personenverzeichnis Stichwortverzeichnis  

       
 
   
Anzahl gefundene Artikel: 18

1
 DatumOrtKapitelPersonenStichworteArtikel
13.03.2010 Bern
Personen
Poch
Barbara Gurtner
Frauen
Die grosse Frauenbewegung - einst und jetzt. 40 Jahre trennen die einstige Poch-Nationalrätin Barbara Gurtner und die Jungfreisinnige Barbara Levy. Sie sind nicht nur unterschiedlich alt, sondern haben auch unterschiedliche Ansichten zur Frauenpolitik - aber auch Gemeinsamkeiten. Eine Berner Stadträtin der Juso verteilte 2009 Buttons mit dem Satz "Feministinnen haben besseren Sex". Gehen den politisch engagierten Frauen heute die frauenpolitischen Themen aus? (...). Interview. Mit Foto von Barbara Gurnter. Mireille Guggenbühler. Bund. Samstag, 13.3.2010
07.06.2007 Bern
Poch

Mitglieder
Poch-Gründerin verstorben. Im Alter von 61 Jahren ist am Samstag in Bern die Mitgründerin der Progressiven Organisationen Schweiz (Poch), Doris Schneider Näpfer, verstorben. Sie erlag einem Krebsleiden und hinterlässt zwei erwachsene Kinder. Doris Schär sass für die Poch im Berner Stadtrat und im Grossen Rat. Nach dem Zusammenschluss der Poch, der Sozialistischen Arbeiterpartei SAP und weiteren linken Gruppierungen zum Grünen Bündnis erlebte sie ein Comeback im Stadtparlament, wo sie bis 2004 für die GB/JA/GPB-Fraktion politisierte. Mit Foto. Bund 7.6.2007
17.06.1991 BS Kanton
Poch
Armut


Mit Recht auf Hilfe gegen Armut? Wer in Not sei, müsse ein einklagbares Recht auf Hilfe, Fürsorge und Zuweisung einer Notwohnung erhalten. Dies wurde an einer Podiumsdiskussion der POB zur Studie über Armut gefordert. BaZ 17.6.1991
15.02.1990 BS Kanton
Poch

Staatsschutz
POB. Jürg Meyer/Urs Rist. Staatsschutz: Debatte um Verantwortung und Konsequenzen. BaZ 15.2.1990
16.05.1989 Bern
Poch

Neat
Poch-Grüne zur Neat. Salamitaktik. Weil die angestrebte, erhöhte Mobilität in erster Linie den europäischen Grosskonzernen zugute kommt, lehnen die Poch-Grünen in einem Pressecommuniquée die Neat ab. TW 16.5.1989
14.03.1989 BE Kanton
Poch

Regierungsratswahlen
Für breite Liste. Das meint Christian Zahler, Poch-Grüne. Berner Tagwacht 14.3.1989
19.05.1988 Zürich
GBH
Poch
SAP
SP
VPOD Lehrberufe
VPOD Zürich Stadt und soziale Insitutionen

Umweltschutz
Gewerkschaften und Ökologie. 42 Mio. für eine wohnlichere Stadt. Podiumsveranstaltung. Donnerstag, 19.5.1988 mit Beginn um 19.30 Uhr im Volkshaus Zürich. Einladung
04.03.1987 Biel
Poch
Demonstration

Demonstration
Gegen den Smog: Auf dem Zentralplatz führen Umweltschützer aus den Reihen der SAP, POCH und Gruppe Wohnungsnot eine Protestaktion zugunsten des Umweltschutzes durch. In einem Flugblatt bemängeln sie, in Biel werde zuwenig energisch gegen die Luftverschmutzung und den Smog vorgegangen. BB 4.3.1987
27.03.1985 Ostermundigen
Poch

Verkehrsplanung
Dieses Konzept geht alle an. Poch Ostermundigen will offene Verkehrsplanung. Eine Spezialkommission, gebildet aus allen Interessierten, soll sich in Ostermundigen mit der weiteren Bearbeitung des Verkehrskonzeptes befassen. So will es eine Motion Poch. TW 27.3.1985
08.02.1985 Biel
Baudirektion
Poch

Offener Brief
Gegen ein FdP-Meinungsmonopol. Offener Brief an den Bieler Baudirektor Hans-Rudolf Haller. Zu den Äusserungen des neuen Bieler Baudirektors Hans-Rudolf Haller (FdP) betreffend Beamte, die in der Poch sind und mit denen er sich laut eigenen Aussagen
08.02.1985 Biel
Baudirektion
FdP
Poch

FdP
Offener Brief
Gegen ein FdP-Meinungsmonopol. Offener Brief an den Bieler Baudirektor Hans-Rudolf Haller. Zu den Äusserungen des neuen Bieler Baudirektors Hans-Rudolf Haller (FdP) betreffend Beamte, die in der Poch sind und mit denen er sich laut eigenen Aussagen eine Zusammenarbeit "nur schwer vorstellen" kann, haben die SP Biel , die Sozialistische Arbeiterpartei, der Parti Socialiste Romand und die Poch in einem offenen Brief Stellung genommen. Berner Tagwacht 8.2.1985
27.11.1984 Grenchen
Migration
Poch

Ausländerstimmrecht

"Wir fühlen uns zwischen Tisch und Stuhl". Italiener in Grenchen diskutieren Kantonsverfassung. Das Comitato cittadino, die Dachorganisation der Italiener in Grenchen, lud die Parteipräsidenten und Vertreter der Gewerkschaften zu einer Aussprache ein.

20.05.1977 Schweiz
Poch


Wieviele KP's braucht die Schweiz? ZD 20.5.1977
23.11.1976 Biel
Poch
Stadtratswahlen Biel

Stadtratswahlen
Poch
Leichter Linksrutsch im Stadtrat. FBB, PSR, NA und Poch gewinnen zusammen 6 Sitze. BT 23.11.1976
12.09.1975 AG Kanton
Poch
SP

Nationalratswahlen
"Ein Akt der politischen Notwehr". SP Aargau erstmals mit dem "Team 67". Mit überwältigendem Mehr haben die aargauischen SP-Delegierten eine vom Parteivorstand beantragte Listenverbindung mit dem linksliberalen "Team 67" für die kommenden Nationalratswahlen gutgeheissen. Abgelehnt wurde dafür ebenso deutliche ein Zusammenspannen mit der Poch Aargau. NZ 12.9.1975
13.06.1975 Schweiz
Poch


Auch eine Generallinie. ZD 13.6.1975
01.06.1975 Bern
Arbeitslosigkeit
Poch


Dringliche Interpellation im Grossen Rat wegen der Jugendarbeitslosigkeit. Aareboge, Lokalzeitung der Poch Bern,. Nr. 23. Juni 1975
01.06.1975 BE Kanton
Poch

Arbeitslosigkeit
Dringliche Interpellation im Grossen Rat wegen der Jugendarbeitslosigkeit. Aareboge, Lokalzeitung der Poch Bern,. Nr. 23. Juni 1975
1


  
Copyright 2007 by Beat Schaffer   Nutzungsbedingungen  Powered by dsis.ch    anmelden