Gewerkschaftschronik
 Textverzeichnis minimieren

Sie sind hier: Textverzeichnisse > Stichwort > Parkplatz
Suchen Ortsverzeichnis Kapitelverzeichnis Personenverzeichnis Stichwortverzeichnis  

       
 
   
Anzahl gefundene Artikel: 31

1 2
 DatumOrtKapitelPersonenStichworteArtikel
24.08.2004 Bern
Demonstration
Bahnhof

Velo
Parkplatz
Protest gegen Velo-Platznot. Veloparkplätze beim Bahnhof. Die Unmut über die neue Parkordnung für Velos rund um den Bahnhof wächst. Gestern Abend protestierten rund 350 Personen. Linke Parteien und Veloverbände bezeichnen das Vorgehen der Stadt als "repressiv". Foto Thomas Wüthrich. Hannah Einhaus. BT 24.8.2004
11.08.2004 Mörigen
Verwaltung

Parkplatz
Das Parkieren vor dem Vereinsraum und vor der Gemeindeverwaltung ist an Werktagen verboten. BT 11.8.2004
10.06.2004 Belp
Spital

Parkplatz
Spital verlangt neu Parkgebühr. Was Coop teilweise bekämpft und die Gemeinde nicht will, tut das Spital Belp: Parkplätze bewirtschaften. Wer vor dem Spital Belp parkiert, zahlt seit dem 1.6.2004 eine bescheidene Parkgebühr. Die Leitung erhofft sich so weniger Probleme durch Falschparkierer. Mit Foto. Rainer Schneuwly. Bund 10.6.2004
02.06.2004 Biel
VCS

Parkplatz
Manor: bis jetzt keine Einwände. VCS-Rückzug: Parkhaus an der Plänkestrasse. Bis jetzt kann Manor an der Plänkestrasse ungehindert bauen: Der VCS reicht keine Einsprache gegen den positiven Bauentscheid des Regierungsstatthalters ein. Mit Foto. Sibylle Dickmann. BT 2.6.2004
28.05.2004 Interlaken
Gemeinderat

Parkplatz
Unter der Aare parkieren. Trotz Volksnein im Jahr 2001 will Thuns Exekutive ein Parkhaus unter dem Aarebecken realisieren. Mit 60: 40% verwarf der Souverän 2001 den Parkhausring, welcher unter anderem ein Parkhaus unter der Aare vorsah. Das Paket sei überladen gewesen, findet der Gemeinderat, der die Aarevariante erneut prüfen will. Foto Franziska Scheidegger. Mireille Guggenbühler. Bund 28.5.2004
10.05.2004 Solothurn
VCS

Parkplatz
VCS wills erzwingen. Der VCS will die rasche Parkplatz-Aufhebung doch noch durchsetzen: Das Oberamt soll die Stadt zwingen. Der VCS ergreift neue Mittel: Er fordert, dass die Stadt Solothurn die Aufhebung der insgesamt 53 Parkplätze rund um das Alte Zeughaus bis Ende der Sommerferien vollzieht. BT 10.5.2004
04.10.2003 Biel
Gasmann-Areal

Parkplatz
70 Parkplätze mehr. Am kommenden Montag beginnen die Arbeiten für das Provisorium eines Altstadtparking auf dem Gassmann-Areal. Ab November werden die übrigen Altstadt-Parkplätze neu organisiert. Mit Foto. BT 4.10.2003
02.10.2003 Studen
Bahnhof

Parkplatz
Bei der S-Bahn wird für Ordnung gesorgt. Mit der Parkplatzkontrolle bei der S-Bahn-Haltestelle wurde vorerst bis Ende Jahr die Ortspolizei- und Gesundheitskommission beauftragt. BT 2.10.2003
30.09.2003 Biel
Biel-Magglingen-Bahn

Parkplatz
Der meist-"geküsste"Pfosten. Warten auf die Blumenkisten. Der häufig lädierte Pfosten bei der Talstation der Magglingenbahn wird bald durch Blumenkisten ersetzt. Foto Beat Gehri. Beat Gehri. BT 30.9.2003
15.07.2003 Biel
Stadtpolizei

Parkplatz
Wo, wann, für wieviel parkieren? "Parkieren in Biel" nennt sich eine neue Broschüre der Stadtpolizei Biel. Darin sind alle nach der Expo.02 realisierten Veränderungen und Vereinfachungen fürs Parkieren in Biel enthalten. Mit Foto. BT 15.7.2003
26.05.2003 Jens
Gemeindeversammlung

Parkplatz
Dauerparkieren kostet künftig. Wer sein Fahrzeug regelmässig auf öffentlichem Grund abstellt, wird künftig auch in Jens zur Kasse gebeten. Dies und der gute Rechnugnsabschluss 2002 bildeten Schwerpunkte der Gemeindeversammlung. BT 26.5.2003
04.12.2002 Biel
Bahnhof Biel

Parkplatz
Mehr Licht, Luft und Liebe für Bieler Bäume. Das neue Bahnhof-Parking und die Reorganisation des Parkraumangebotes im Bahnhofgebiet ermöglichen eine bessere Begrünung: Bestehende Bäume erhalten mehr Raum und es werden neue Bäume gepflanzt. Foto Patrick Weyeneth. BT 4.12.2002
04.12.2002 Biel
Bahnhof Biel

Parkplatz
Mehr Licht, Luft und Liebe für Bieler Bäume. Das neue Bahnhof-Parking und die Reorganisation des Parkraumangebotes im Bahnhofgebiet ermöglichen eine bessere Begrünung: Bestehende Bäume erhalten mehr Raum und es werden neue Bäume gepflanzt. Foto Patrick Weyeneth. BT 4.12.2002
07.11.2002 Biel
Bahnhof Biel

Parkplatz
Die Parkplatz-Revolution. Flankierende Massnahmen Bahnhofparking. Mit Schrecken mussten einige Geschäftsleute feststellen, dass diese Woche "ihre" Parkplätze aufgehoben wurden. Dahinter steckt das Bahnhofparking. Grafik Rolf Schluep. Samia Guemi. BT 7.11.2002
17.09.2002 Biel
Baudirektion
Gasmann-Areal

Parkplatz
Parkplätze ja – nur wann? Wenn es nach Baudirektor Ueli Haag geht, wird das Gassmann-Areal definitiv zum Parkraum. Doch selbst für den provisorischen Parkplatz hat Regierungsstatthalter Garbani noch kein Baugesuch erhalten. Mit Foto. Barbara Siegrist. BT 17.9.2002
23.08.2002 Biel
Verwaltung

Parkplatz
Vorläufig weiter gratis. Die Angestellten der Stadt dürfen bis Ende 2003 weiter gratis parkieren. Bund 23.8.2002
13.11.1996 Schweiz
Freiheitspartei

Parkplatz
Parkplatz-Polemik. „Überall werden Parkplätze aufgehoben“, behauptet die Freiheitspartei. Doch die Sache ist nicht so dramatisch, wie die frühere Auto-Partei meint, Coop-Zeitung 13.11.1996
16.12.1995 Biel
Gasmann-Areal

Parkplatz
Nix mit Parkplätzen. Auf dem "Gassmann-Areal" im Zentrum Biels darf nicht mehr parkiert werden. Die kantonale Baudirektion hat drei Beschwerden gegen eine vom Stadthalter erteilte Ausnahme-Bewilligung gutgeheissen. Vorgesehen waren 180 Parkplätze. TW 16.12.1995
25.03.1992 Biel
Auto-Partei Biel

Parkplatz
Wirtschafts- und tourismusfeindlich. Stellungnahme zur Abstimmungsbotschaft betreffend „Reglement über das unbeschränkte Parkieren in Blauen Zonen“ der Stadt Biel. Leserbrief. BT 25.3.1992
14.09.1989 Biel
Freie Liste Biel

Parkplatz
Gegen Parking und Schlossergässli. Die Freie Liste Biel hat ihre Parolen für die Abstimmung vom 23./24. September bekanntgegeben. Danach lehnt sie die kantonale Initiative "7 statt 9 Regierungsräte" ab. BT 14.9.1989
14.09.1989 Biel
Freie Liste

Parkplatz
Gegen Parking und Schlossergässli. Die Freie Liste Biel hat ihre Parolen für die Abstimmung vom 23./24. September bekanntgegeben. Danach lehnt sie die kantonale Initiative "7 statt 9 Regierungsräte" ab. BT 14.9.1989
22.04.1989 Biel
Stadtrat

Parkplatz
Nein zum Parkhaus-Projekt. Der Stadtrat sprach sich in seiner Sitzung mehrheitlich dafür aus, dem Stimmvolk das Projekt Neumarktparking zur Ablehnung zu empfehlen. TW 22.4.1989
12.04.1989 Biel
Stadtrat

Parkplatz
450 Parkplätze auf dem Neumarkt. An der nächsten Stadtratssitzung kommt das Projekt für ein unterirdisches Parkhaus auf dem Bieler Neumarktplatz zur Sprache. Catherine Bellini. BB 12.4.1989
26.10.1988 Biel
Auto-Partei Biel
Freiheitspartei Biel

Parkplatz
„Wegen der paar Autos auf dem Rosiusplatz...“. Bieler Auto-Partei will Parkplatzreduktion in der Altstadt rückgängig machen. BB 26.10.1988
07.07.1988 Baden
Auto-Partei Biel

Parkplatz
Kämpfer für die Auto-Freiheit. Feldzug der Auto-Partei gegen das Parkraum-Konzept. Dem vor zwei Wochen vom Einwohnerrat (Legislative) Baden mit 45:1 Stimmen verabschiedeten Parkraum-Konzept erwächst Opposition. Die neugegründete Auto-Partei des Bezirks Baden
1 2


  
Copyright 2007 by Beat Schaffer   Nutzungsbedingungen  Powered by dsis.ch    anmelden