Gewerkschaftschronik
 Textverzeichnis minimieren

Sie sind hier: Textverzeichnisse > Stichwort > Liegenschaft
Suchen Ortsverzeichnis Kapitelverzeichnis Personenverzeichnis Stichwortverzeichnis  

       
 
   
Anzahl gefundene Artikel: 48

1 2
 DatumOrtKapitelPersonenStichworteArtikel
04.03.2009 Thun
Energie Thun AG

Liegenschaft
Energie Thun AG kauft zwei Grundstücke. Die Energie Thun AG erwirbt von der Stadt Thun 2700 QuadratmeterLand neben ihrem Firmensitz an der Industriestrasse, wie die Stadt gestern mitteilte. Hier bietet sich der Energie Thun AG die einzige Möglichkeit, dereinst ihr Verwaltungsgebäude zu  erweitern. Konkrete Projekte existieren allerdings noch nicht. (...). Bund 4.3.2009
16.05.2007 Biel
Zweisprachigkeit

Liegenschaft
Zwei Sprachen, ein Haus. Die Zweisprachigkeit hat in Biel ihr eigenes Haus bekommen. Das Forum für Zweisprachigkeit und der CAF weihten das Haus gestern mit zahlreichen Gästen ein. Mit Foto. Sascha Tankerville. BT 16.5.2007
16.05.2007 Biel
Zweisprachigkeit

Liegenschaft
Erste Adresse für zweisprachige Anliegen. Das Forum für die Zweisprachigkeit und der CAF machen gemeinsame Sache: Zusammen weihten sie gestern das "Haus der Zweisprachigkeit" an der Seevorstadt 45 ein. Verkauft sich die Stadt Biel nach aussen, streicht sie eine Eigenschaft immer gross heraus: ihre Zweisprachigkeit. Foto Olivier Gresset. Sascha Tankerville. BT 16.5.2007
07.09.2006 BS Kanton
Naturfreunde

Liegenschaft
Langer Abschied vom Passwanghaus. Hoch auf 1020 Höhenmetern besitzen die Basler Naturfreunde das Passwanghaus. Seit 1923 haben die Mitglieder des Vereins daran gebaut und sich in den Mauern von ihren Wanderungen erholt. Doch nun gilt es für die Naturfreunde, vom geliebten Haus Abschied zu nehmen. Seit 1995 schreibt das Berghaus rote Zahlen. Nachdem Spendenaufrufe ungehört verhallt sind, hat sich die Leitung der Naturfreunde im vergangenen Frühling entschlossen, das Gebäude zu veräussern. BaZ 7.9.2006
27.06.2006 Winterthur
SP

Liegenschaft
SP rügt Stadtrat: Zu viel verkauft. 2 Jahre lang hat Winterthurs linksliberaler Stadtrat Restaurant um Restaurant verkauft, Haus um Haus, Landparzelle um Landparzelle - mehr als 50 Objekte entschwanden aus städtischem Besitz, darunter mehrere bekannte Ausflugsrestaurants. Das entspricht durchaus dem Willen und er langjährigen Politik der FdP, die dem Stadtrat gestern Montag dafür ein Kränzchen wand. Die SP schwieg 2 Jahre lang zu diesen Verkäufen, die die laufende Rechnung um rund eine Million entlastete. TA 27.6.2006
21.08.2003 Bern
SP Bern Stadt

Liegenschaft
Tafelsilber verscherbeln. Der Wohnbaufonds der Stadt Bern. Während andere Städte ihren Liegenschaftenbesitz zu vergrössern versuchen, hat Bern den Ausverkauf beschlossen. Die SP ist dafür, die Linksgrünen sind dagegen. Mit Foto. Fredi Lerch. WOZ 21.8.2003
31.07.2003 Bern
Behinderte

Liegenschaft
Öffentliches Gebäude ohne Zutritt. Behinderte fordern, dass das städtische Verwaltungsgebäude an der Predigergasse 5 behindertengerecht umgebaut wird. Für Rollstuhlfahrer ist das Verwaltungsgebäude an der Predigergasse 5 kaum zugänglich. Darum suchten D
28.03.2003 Biel
Schifffahrt

Liegenschaft
Frischer Wind für die BSG. Neues von der Schiffländte. Morgen wird das Hafenrestaurant an der Schiffländte eröffnet. Sein Name „Joran“ hat symbolischen Charakter und soll des BSG Aufwind bringen. Mit Foto. BT 14.3.2003
27.03.2003 Worben
Seelandheim Worben

Liegenschaft
Die Wohnungen sind bezugsbereit. Ab 1.5.2003 können die neuen, modern konzipierten Alterswohnungen in der umgebauten Scheune des Seelandheimes Worben bezogen werden. BT 27.3.2003
06.09.2002 Bern
Privatisierung

Liegenschaft
Jetzt entscheidet das Volk. Ausgliederung der Stadtbauten. Die städtischen Verwaltungsanlagen sollen ausgelagert werden. Der durch die SP und FdP forcierte Kompromiss fand gestern im Parlament eine klare Mehrheit. Am 24. November kommt die Vorlage vors Volk. Hugo Wyler. BZ 6.9.2002
28.08.2002 Lyss
Liegenschaft
SVP

SVP
Liegenschaft
Krach um Bauland. Die Bürgerlichen wollen gute Steuerzahler ins Dorf locken. Diese Idee gefällt nicht allen. Am lautstarksten wehrt sich SVP-Parlamentarier und Landwirt Ueli Spring. Bund 28.8.2002
01.01.2002 Biel
Bahnhof Biel

Bahnhofplatz
Liegenschaft
Für Taxis: Bitte links einsteigen! Neuorganisation. Wer die Bieler Bahnhofhalle Richtung Stadt verlässt, muss sich neu orientieren: Für Taxis wendet man sich nach links. Der Platz wurde neu gestaltet. Bieler Tagblatt 25.8.2002
17.09.1999 Biel
GBI

Liegenschaft
Die GBI Biel-Seeland organisiert am 17.9.1999 einen „Tag der offenen Tür“ im GBI-Gebäude an der Murtenstrasse. Eingemietet in der Murtenstrasse sind GBI, GBLS, Comedia, MieterInnenverband Biel und SP der Stadt Biel. Jahresbericht GBLS 1999
27.09.1996 Biel
GBI

Liegenschaft
Das renovierte Sekretariat der GBI Biel-Seeland in Biel wird offiziell eröffnet. Jahresbericht Gewerkschaftsbund Biel 1996
13.04.1996 Biel
GBI

GBI Lyss
Liegenschaft
GV
Die GV der GBI-Sektion Biel-Seeland stimmt der Fusion mit GBI Lyss zu und beschliesst dem Umbau der GBI-Liegenschaft in Biel. Verabschiedung von Albert Germann als langjähriger Sekretär der GBI Biel. Jahresbericht Gewerkschaftsbund Biel 1996
16.03.1996 Biel
GBI

Liegenschaft
Die GV der GBI Lyss im Rest. Post in Lyss stimmt dem Zusammenschluss mit GBI Biel-Seeland zu und bewilligt einen Kredit, mit dem sie sich zur Hälfte am Umbau des GBI-Gebäudes in Biel beteiligt. Jahresbericht Gewerkschaftsbund Biel 1996
12.12.1994 Biel
Kinderfreunde

Liegenschaft
Alternativenergien. Solardach für Kinderfreunde. Auf dem Dach eines Magglinger Berghauses sind neuartige Sonnenkollektoren installiert – billig dank Selbstbau. BB 12.10.1994
12.10.1994 Biel
Kinderfreunde

Liegenschaft
Alternativenergien. Solardach für Kinderfreunde. Auf dem Dach eines Magglinger Berghauses sind neuartige Sonnenkollektoren installiert - billig dank Selbstbau. BB 12.10.1994
17.09.1993 Biel
Auto-Partei Biel

Liegenschaft
ASP-Parolen. Ja zu den Bieler Vorlagen. Ja zum Terrainabtausch Aarbergstrasse/Florastrasse und Ja zum Investitionskredit Kunsteisbahn. BT 17.9.1993
19.02.1992 Tschugg
Klinik Bethesda

Liegenschaft
16 neue Wohnungen in reizvoller Umgebung. BT 19.2.1992
12.02.1992 Aarberg
Spital

Liegenschaft
Wiedereröffnung des renovierten Altbaus. Zur Einweihung der umgebauten Geriatrie- und Geburtenabteilung im Altbau lud die Spitaldirektion die Delegierten der Verbandsgemeinden sowie Kantons- und Behördenvertreter ein. BT 12.2.1992
14.11.1991 Aarberg
Spital

Liegenschaft
Umbau und Sanierung des „Stöcklis“. Die Geriatrieabteilung - das „Stöckli“ – erhält einen verglasten Vorbau als Aufenthaltsraum. Neueste sanitäre Anlagen dienen dem Patienten und dem Pflegepersonal. BT 14.11.1991
06.06.1991 Bern
Verwaltungsreform

Liegenschaft
Wer streicht das Büro des Stadtpräsidenten? Welche Aufgaben muss der Staat selbst erfüllen, welche kann er in die Privatwirtschaft auslagern? Um diese Frage stritten sich Adrian Haas und Edith Olibet – vor allem mit Beispielen. Bund 6.9.32000
27.11.1990 Aarberg
Spital

Liegenschaft
Neues Schulgebäude feierlich eröffnet. Komfortable Unterkunft für die Regionale Spitalgehilfinnen- und die Regionale Pflegeschule im Bifang. Der Besucherstrom am Tag der offenen Tür zeigte das vorhandene Interesse der Bevölkerung. BT 27.11.1990
25.09.1990 Biel
Kinderfreunde

Liegenschaft
Verein Kinderfreunde. Geborgenheit in der "Schutzhütte". Am Sonntag konnte der Verein der Kinderfreunde Biel und Umgebung das sanierte und erweiterte Waldhaus in Magglingen einweihen. Trotz regnerischem Wetter durften die Vereinsmitglieder eine beträchtliche Anzahl Besucherinnen und Besucher zu Risotto, Kuchen und Kaffe bitten. BT 25.9.1990
1 2


  
Copyright 2007 by Beat Schaffer   Nutzungsbedingungen  Powered by dsis.ch    anmelden