Gewerkschaftschronik
 Textverzeichnis minimieren

Sie sind hier: Textverzeichnisse > Person > Thomas Bürgisser
Suchen Ortsverzeichnis Kapitelverzeichnis Personenverzeichnis Stichwortverzeichnis  

       
 
   
Anzahl gefundene Artikel: 6

1
 DatumOrtKapitelPersonenStichworteArtikel
23.10.2014 Zimmerwald
Personen
WOZ
Zimmerwalder Konferenz
Thomas Bürgisser
Theater
Volltext
Zimmerwalder-Konferenz
Zimmerwald als Theater. Hoch flogen die Pläne der revolutionären Ornithologen. In der Sowjetunion fehlte die Berner Ortschaft Zimmerwald auf keiner Landkarte. Nun beschäftigt sich ein schweizerisch-russisches Theaterprojekt mit der Konferenz an diesem Ort im Jahr 1915, an der auch Lenin teilnahm. 2015 wird in der Schweiz als Jubiläumsjahr der Superlative angekündigt. 700 Jahre Schlacht am Morgarten, 500 Jahre Schlacht von Marignano, 200 Jahre Wiener Kongress, auf dem die Neutralität der Eidgenossenschaft von den europäischen Mächten anerkannt wurde. Was bedeuten diese historischen Ereignisse für die moderne Schweiz? Können sie uns helfen, die Probleme der Gegenwart anzupacken? Die Schlacht um die Deutungshoheit dieser mythischen Meilensteine vaterländischer Geschichte ist jedenfalls schon in vollem Gang. Das von Matto Kämpf und Ariane von Graffenried verfasste Theaterstück „Alle Vögel sind schon da“, das letzte Woche im Schlachthaus-Theater Bern Premiere feierte (vgl. „Nichts ist, wie es scheint“ im Anschluss an diesen Text), erinnert an einen anderen Jahrestag, der 2015 ansteht. Dieser greift über das nationale Korsett hinaus. Er steht unter dem Zeichen von Weltkrieg und Weltrevolution. Ort des historischen Ereignisses ist das Dorf Zimmerwald bei Bern. Im September 1915 trafen sich hier 38 Delegierte sozialistischer Parteien aus zwölf Ländern zu einer internationalen Konferenz. (…). Thomas Bürgisser.
WOZ online, 23.10.2014.
WOZ > Zimmerwalder-Konferenz. Theater. WOZ online, 23.10.2014.
Ganzer Text
04.03.2010 Jugoslawien
Personen
Thomas Bürgisser
Film
Gerechtigkeit unter Zeitdruck. "Sturm". Der neue Spielfilm von Hans-Christian Schmid ist ein Justizdrama erster Güte. Im Zentrum stehen eine Anklägerin am Uno-Kriegsverbrechertribunal für das ehemalige Jugoslawien und ihre Zeugin. Nicht sich selbst verteidige er, sondern die "gerechte uhd heilige Sache" seines Volkes, sagt der ältere Herr mit grauer Mähne und der Brille auf der Nase. (...). Mit Foto. Thomas Bürgisser. WOZ. Donnerstag, 4.3.2010
16.04.2009 Russland
Zürich
Personen
WOZ
Thomas Bürgisser

Mystischer Angelpunkt. "Herzschlag einer Weltmacht". Russland bleibt vielen Menschen ein Rätsel. Daran wird auch das neue Buch von Kai Ehlers über die "Mission" Moskaus wenig ändern. "Mit dem Verstand ist Russland nicht zu fassen", schrieb Fjodor Tjuttschew 1866. (...). Mit Foto. Thomas Bürgisser. WOZ 16.4.2009
09.04.2009 Ukraine
Zürich
Personen
WOZ
Thomas Bürgisser

Auf dem Holzweg. Ukraine. Die Wirtschaft befindet sich im freien Fall, das Lohnniveau sinkt dramatisch, und dem Staat droht der Bankrott. Wie hält sich in so einer Situation ein Schreiner in Kiew über Wasser? Mit Foto. Thomas Bürgisser. WOZ 9.4.2009
05.02.2009 Schweiz
Personen
Thomas Bürgisser
Josef Stalin

Erinnerung an das Schweigen. "Die Flüsterer". "Väterchen Stalin" erfreut sich in der ehemaligen Sowjetunion wieder wachsender Beliebtheit. Im neuen Buch von Orlando Figes berichten ZeitzeugInnen über die Jahre des Terrors unter dem Diktator. (...). Mit Foto. Thomas Bürgisser. WOZ 5.2.2009
04.09.2008 Russland
Zürich
Personen
WOZ
Thomas Bürgisser

Gefährliche Wahrheit. Russland. Die Zeitung "Nowaja Gaseta" widersetzt sich trotz der Ermordung von Anna Politkkowskaja vor 2 Jahren den Repressionen des russischen Staates. Letzten Samstag wäre Anna Politkowskaja 50 Jahre alt geworden. Die russische Journalistin wurde im Oktober 2006 im Treppenhaus ihres Wohnhauses in Moskau erschossen. Die Umstände des Mordes sind nach wie vor ungeklärt. (…). Mit Foto. Thomas Bürgisser. WOZ 4.9.2008
1


  
Copyright 2007 by Beat Schaffer   Nutzungsbedingungen  Powered by dsis.ch    anmelden