Gewerkschaftschronik
 Textverzeichnis minimieren

Sie sind hier: Textverzeichnisse > Kapitel > Strassenbahn Zürich
Suchen Ortsverzeichnis Kapitelverzeichnis Personenverzeichnis Stichwortverzeichnis  

       
 
   
Anzahl gefundene Artikel: 3

1
 DatumOrtKapitelPersonenStichworteArtikel
01.07.1927 Bern
BS Kanton
Genf
Zürich
Strassenbahn
Strassenbahn Zürich

Geschichte
Volltext

Die ältesten städtischen Tramways in der Schweiz. Der Mensch von heute kann sich kaum mehr in jene Zeit zurückversetzen, in welcher in unseren Schweizerstädten keine Schienen und Leitungsnetze in und über den Strassen zu erblicken waren; und doch liegt jene Zeitspanne nur ungefähr 60 Jahre hinter uns. (...).

Der öffentliche Dienst, 1927-07-01.
Strassenbahn > Geschichte. 1927-07-01.doc.

Ganzer Text

06.12.1918 Zürich
Oltener Aktionskomitee
Strassenbahn Zürich
Strassenbahner Zürich
VBZ

Armee-Einsätze
Generalstreik
Stadtrat
Universität
Volltext

Ein Trauerspiel der Strassenbahndirektion Zürich. Die Unruhen im Vorarlberg sind vorbei, die Sovietgesandtschaft ist ausgewiesen, die Truppen verlassen nach und nach Zürich und das Vaterland der Drohnen soll sogar wieder einmal gerettet sein. Als das Aktionskomitee die Parole zum 24-stündigen Protestgeneralstreik herausgab, traten auch die Zürcher Strassenbahner in Aktion. Als sogar unsere alten Forderungen zum wiederholten Male aufgestellt wurden, eine Änderung der Direktion verlangt und die Fortsetzung des Streiks beschlossen wurde, löste sich vor lauter Begeisterung grosser Jubel aus. Die Gewerkschafter setzten in die Bewegung die grösste Energie und Ausdauer, und niemand dachte an eine Beendigung der Aktion, als so plötzlich Abbruch  geblasen wurde. (...).

Strassenbahner-Zeitung, 1918-12-06. Standort: Sozialarchiv.
Strassenbahner Zürich > Generalstreik. 1918-12-06.doc.

Ganzer Text

08.11.1918 Oerlikon
Zürich
Personen
Strassenbahn Zürich
VBZ
Hans P. Biengräber
Elektrifizierung
Geschichte
Liniennetz
Volltext

Die Zürcher Strassenbahn. Alltäglich fahren die blauen Wagen der Zürcher Strassenbahn dreiviertel um die Erde herum. Das ist natürlich nur theoretisch zu verstehen. Denn die 28‘000 Kilometer, die von allen Wagen zusammen am Tag geleistet werden, kann man nur im Geiste oder mit kleinen Zahlen aneinanderreihen. Für die schier unfassbare Zahl von den 10‘000‘000 Kilometern, die die Zürcher Strassenbahnwagen im Jahr zusammen fahren, fehlt uns aber wohl das Vorstellungsvermögen, wenigstens uns kleinen Erdenmenschen, die nicht wie die überirdischen Astronomen alltäglich im Weltenraum herumschwirren. Dafür ist es uns aber geläufiger, wenn wir hören, dass die Zürcher Strassenbahn im Jahr mehr als 40‘000‘000 Reisende befördert und dafür 5‘000‘000 Franken einkassiert. (...).
Hans P. Biengräber, „Zürcher Wochen-Chronik".

Strassenbahner-Zeitung, 1918-11-08. Standort: Sozialarchiv.
Strassenbahn Zürich > Geschichte. 1918-11-08.doc.

 

Ganzer Text

1


  
Copyright 2007 by Beat Schaffer   Nutzungsbedingungen  Powered by dsis.ch    anmelden