Gewerkschaftschronik
 Textverzeichnis minimieren

Sie sind hier: Textverzeichnisse > Stichwort > Zollverwaltung
Suchen Ortsverzeichnis Kapitelverzeichnis Personenverzeichnis Stichwortverzeichnis  

       
 
   
Anzahl gefundene Artikel: 5

1
 DatumOrtKapitelPersonenStichworteArtikel
28.10.2015 Romanshorn
St. Gallen
Garanto
Personen
Zollverwaltung
Oscar Zbinden
Betriebsschliessungen
Volltext
Zollverwaltung
Garanto zuerst und zuvorderst. Ende September und Mitte Oktober hat Garanto gegen Zollschliessungen in Zürich und St. Gallen protestiert. Im Kampf gegen den Abbau von Stellen und Dienstleistungen spannt Garanto auch mit Vertretern aus Wirtschaft, Kantonen und Gemeinden zusammen. Die Zeichen des Unmuts aus Zürich und besonders aus St. Gallen sind eindrücklich. Denn unter den Sparprogrammen des Bundes leidet nicht nur das von Herumschiebereien bedrohte Personal, sondern auch die Wirtschaft – insbesondere kleine und mittlere Unternehmen - und wegen grösserer Sicherheitslücken bald auch die Bevölkerung. Bereits die erste Protestkundgebung am 29. September 2015 vor der Zollstelle Zürich-Altstetten war eindrücklich: Mehrere Dutzend Kolleginnen und Kollegen haben dort Farbe bekannt und gegen die beschlossene Schliessung der Zollstelle protestiert. Eindrücklich aber auch, weil „Team spirit“ und Solidarität spürbar geworden ist. Den Hauptharst der Protestierenden stellten natürlicherweise die Betroffenen vor Ort. Darüber hinaus haben sich aber auch Kolleginnen und Kollegen aus anderen Garanto-Sektionen des Zollkreises solidarisch mit Ihnen gezeigt: Sie sind in ihrem Kampf nicht alleine. Diese Aktion des Widerstandes von Garanto in Zürich ist bei den Medien auf Resonanz gestossen. Ebenso eindrücklich verlief die zweite Protestkundgebung am 14. Oktober 2015: In St. Gallen protestierten erneut Dutzende von Betroffenen gegen die mögliche Schliessung von St. Gallen, (…). Oscar Zbinden.
Garanto, 28.10.2015.
Personen > Zbinden Oscar. Zollverwaltung. Betriebsschliessung. Garanto, 28.10.2015.
Ganzer Text
12.10.2015 Schweiz
Garanto
Personen
Zollverwaltung
Oscar Zbinden
Petition
Volltext
Zollverwaltung
Übergabe der Unterschriften ans EFD. Am 12. Oktober 2015 hat eine Delegation von Garanto die Online-Petition „gegen die Schliessung der Zollstelle Zürich und weiterer Dienststellen“ dem Generalsekretär des EFD, Jörg Gasser, überreicht. Diese Petition ist von 617 EZV-Angestellten unterschrieben worden, bei der Zollstelle Zürich zu 100%. Bezogen auf die Aktivmitglieder von Garanto entspricht dies einem Anteil von 27,8%. Berücksichtigt man nur den betroffenen zivilen Zoll, beträgt der Anteil 49,4%. Zentralsekretär und Zentralpräsident legten im Bernerhof dem Vertreter des EFD nochmals dar, dass Garanto und die unterzeichnenden EZV-Angestellten erwarten, dass der Bundesrat auf die Schliessung von Zollstellen verzichtet. (…). Oscar Zimmermann.
Garanto, 12.10.2015.
Garanto > Zollstellen. EFD. Petition. Garanto, 12.10.2015.
Ganzer Text
29.09.2015 Schweiz
Garanto
Personen
Zollverwaltung
André Eicher
Betriebsschliessung
Volltext
Zölle
Zollverwaltung
Stoppt die Sparpolitiker - Nein zur Schliessung von Zollstellen! Von der Öffentlichkeit weitgehend unbemerkt plant das Eidg. Finanzdepartement (EFD) einen einschneidenden Abbau von Dienstleistungen in der Eidg. Zollverwaltung (EZV), welcher auch die Schliessung von Zollstellen umfasst. Dagegen hat das Personal der Zollstelle Zürich heute Mittag vor Ort protestiert. Neben der bereits beschlossenen Schliessung der Inland-Zollstelle Zürich stehen weitere Inland- und Grenz-Zollämter in den Kantonen Basel-Stadt, Basel-Landschaft, Aargau, Schaffhausen, St. Gallen, Thurgau, Bern, Luzern, Genf, Waadt, Neuenburg und Tessin vor dem möglichen Aus. Die EZV muss im Rahmen des Stabilisierungsprogramms des Bundes ab 2017 7 Mio. Fr. oder 52 Stellen einsparen. Diese Einsparungen lassen sich beim Zoll nur noch über Dienstleistungsabbau bei der Abfertigung von Handelswaren erzielen: Schliessung von Zollstellen und Reduktion der Öffnungszeiten, was zwangsläufig zu unerwünschter Verlagerung des Schwerverkehrs und Staus an den noch offenen Zollstellen führen wird – mit höheren Kosten für die Wirtschaft. Diese Entwicklung ist kontraproduktiv: Gerade angesichts des starken Frankens und der damit verbundenen Wettbewerbsnachteile und des ungeklärten Verhältnisses zur EU ist es wichtig, ein gut ausgebautes Zollstellennetz aufrechtzuerhalten. Der Zoll veranlagt an der Grenze und im Inland Handelswaren. Dabei erhebt er Zölle und Verbrauchssteuern. (…).
Garanto. Medienmitteilung, 29.9.2015.
Garanto > Zollverwaltung. Betriebsschliessung. Garanto, 29.9.2015.
Ganzer Text
23.09.2015 Zürich
Garanto
Zollverwaltung

Betriebsschliessung
Petition
Volltext
Zollverwaltung
Petition: Letzter Aufruf. Wer die Petition gegen die Schliessung der Zollstelle Zürich und weiterer Dienststellen noch nicht unterschrieben hat, ist gebeten, dies jetzt zu tun und die unterschriebene Petition bis spätestens 25.9.2015 dem Zentralsekretariat zukommen zu lassen. Die Eidg. Zollverwaltung (EZV) schliesst die Zollstelle Zürich an der Luggwegstrasse 9, 8048 Zürich, per Ende 2016. Betroffen sind rund 50 Mitarbeitende. Diese Sparmassnahme ist eine direkte Folge des neu aufgegleisten bundesrätlichen Stabilisierungsprogramms 2017-2019. Nachdem die EZV bereits unter dem Entlastungsprogramm (EP) 03/04 mehr als 400 Stellen abbauen musste sind Druck und Arbeitslast für die EZV-Angestellten schon jetzt sehr hoch. Mehr ist unverantwortlich – jetzt ist genug! Bitte die Petition auch an Nichtmitglieder weiterleiten!
Garanto, 23.09.2015.
Garanto > Zollverwaltung. Betriebsschliessung. Petition. Garanto, 23.2.2015.
Ganzer Text
25.08.2015 Zürich
Garanto
Personen
Zollverwaltung
André Eicher
Betriebsschliessung
Volltext
Zollverwaltung
Stabilisierungsprogramm 2017-2019 des Bundesrates. Die EZV schliesst die Zollstelle Zürich. Die Eidg. Zollverwaltung (EZV) schliesst die Zollstelle Zürich an der Luggwegstrasse 9 per Ende 2016. Betroffen sind rund 50 Mitarbeitende. Diese Sparmassnahme ist eine direkte Folge des neu aufgegleisten bundesrätlichen Stabilisierungsprogramms 2017-2019. Im Zuge dieses Programms will der Bundesrat die Personalausgaben ab 2017 bei 5,53 Mrd. Fr. plafonieren. Gegenüber dem Budget 2016 bedeutet dies eine Reduktion der Personalkosten um 68 Mio. Fr. Der Bundesrat will diese Einsparung durch Stellenabbau in allen Departementen durchdrücken. Davon ist auch die EZV stark betroffen. Mit der Schliessung der Zollstelle Zürich wird das Dienstleistungsangebot der Zollverwaltung im Wirtschaftsgrossraum Zürich massiv eingeschränkt. Neue Ansprechpartner für die Wirtschaft sind ab 1.1.2017 die Zollstellen Flughafen Zürich und Embrach. Längere Umwege und längere Wartezeiten sind die Folge. Die Zollverwaltung will den betroffenen Angestellten neue Arbeitsplätze im Grossraum Zürich oder an der Nord- und Ostgrenze anbieten. Weitere Zollstellen in den Grenzkantonen stehen auf dem Prüfstand. Bereits 2014 hat Garanto die Wirtschaftsverbände auf negative Folgen bei einem Stellenabbau beim zivilen Zoll, der für die Abfertigung der Handelswaren zuständig ist, aufmerksam gemacht: Reduktion der Anzahl Zollstellen, Reduktion der Öffnungszeiten, unerwünschte Umlagerung des Schwerverkehrs und Staus (…). André Eicher.
Garanto. Medienmitteilung, 25.8.2015.
Garanto > Zollverwaltung. Betriebsschliessung. Garanto, 25.8.2015.
Ganzer Text
1


  
Copyright 2007 by Beat Schaffer   Nutzungsbedingungen  Powered by dsis.ch    anmelden