Gewerkschaftschronik
 Textverzeichnis minimieren

Sie sind hier: Textverzeichnisse > Ort > Merzligen
Suchen Ortsverzeichnis Kapitelverzeichnis Personenverzeichnis Stichwortverzeichnis  

       
 
   
Anzahl gefundene Artikel: 9

1
 DatumOrtKapitelPersonenStichworteArtikel
18.05.2009 Merzligen
Abstimmung

Pass
In Merzligen wird am 17. Mai 2009 die Einführung von elektronisch gespeicherten Daten im Pass und in Reisedokumenten für ausländische Personen mit 78 Ja gegen 53 Nein angenommen. BT 18.5.2009
06.09.2004 Merzligen
Wasserversorgung
SWG


Ersatz der Wasserleitung. Die Seeländische Wasserversorgung Gemeindeverband (SWG) Worben wird die alte Hauptwasserleitung ersetzen. An der Dorfstrasse und der Jensgasse in Merzligen ist deshalb mit Verkehrsbehinderungen und Lärm bis Ende 2004 zu rechnen. BT 6.9.2004
28.05.2004 Merzligen
Verwaltung

Schwimmbad
Freikarten für die Badi. Die Gemeindeverwaltung informiert, dass die Saison-Freikarten für die Benützung des Strandbades Nidau eingetroffen seien. Schülerinnen und Schüler, die zurzeit - oder ab Sommer 2004 - den Oberstufenschulverband Nidau besuchen, sowie Schüler der Kleinklassen A und D, die in Nidau geführt werden, erhalten eine solche Saisonkarte gegen Abgabe eines aktuellen Passfotos. BT 28.5.2004
16.05.2004 Merzligen
Abstimmung

AHV-Revision
Die 11. AHV-Revision wird mit 105 Nein gegen 65 Ja abgelehnt. Bund 17.5.2004
28.11.2003 Merzligen
Gemeinderat

Abfallentsorgung
Günstigere Gebühren für Abfall. Dank Optimierungen bei der Abfallentsorgung kann Merzligen die Kehrichtgrundgebühr senken. BT 28.11.2003
26.05.2003 Hermrigen
Merzligen
Gemeinderat

Schulhaussanierung
Kredit für Sanierung. Die Schulkommission Hermrigen-Merzligen will, dass den Verbandsgemeinden der Antrag gestellt wird, einen Rahmenkredit für die Schulhaussanierung von 200'000 Franken zu sprechen. Bieler Tagblatt 26.5.2003
26.05.2003 Hermrigen
Merzligen
Schulgemeinde

Hauswarte
Lohnnachzahlung
Sanierungsetappen sind ungewiss. Die Rechnung 2002 wurde an der Schulgemeindeversammlung Hermrigen-Merzligen gutgeheissen. Der Abwart erhält eine Lohnnachzahlung. BT 30.5.2003
19.05.2003 Merzligen
Abstimmung

Mieterschutz
Die Initiative „Ja zu fairen Mieten“ des Mieterinnen- und Mieter-Verbandes Schweiz wird mit 126 Nein gegen 39 Ja abgelehnt. Bund 19.5.2003
23.09.2002 Merzligen
Abstimmung

Wahlkreisreform
Der Wahlkreisreform wird mit 85 Ja gegen 26 Nein zugestimmt. BT 23.9.2002
1


  
Copyright 2007 by Beat Schaffer   Nutzungsbedingungen  Powered by dsis.ch    anmelden