Gewerkschaftschronik
 Textverzeichnis minimieren

Sie sind hier: Textverzeichnisse > Person > Heinz Däpp
Suchen Ortsverzeichnis Kapitelverzeichnis Personenverzeichnis Stichwortverzeichnis  

       
 
   
Anzahl gefundene Artikel: 40

1 2
 DatumOrtKapitelPersonenStichworteArtikel
16.03.2010 Bern
Personen
Heinz Däpp

"Wehtun, aber nicht verletzen". Etwa 800 Mal hat der Berner Journalist Heinz Däpp im radiofonen "Schnappschuss" die bernische Politik und ihre Macher aufs Korn genommen. Nun ist damit Schluss - aber nur im "Regionaljournal". (...). Mit Foto von Heinz Däpp. Markus Dütschler. Bund. Dienstag, 16.3.2010
25.05.2007 Schweiz
Personen
Heinz Däpp

"Zersch muess das Buffet wäg…". Der Satiriker Heinz Däpp hat im Rahmen einer Soirée in gewohnt pointierter Weise seine Meinung zum Aus des Bieler Bahnhofbuffets kundgetan. Fast bis auf den letzten Platz besetzt war das Bieler Bahnhofbuffet am Mittwochabend, 23.5.2007 an der von der Interessengemeinschaft "Pro Bahnhofbuffet" organisierten Soirée. Foto Peter Samuel Jaggi. BT 25.5.2007
05.04.2004 Schweiz
Personen
Heinz Däpp

"Dr Hene het's wider aune gseit". Satire-Abend. Heinz Däpp in der Aula der Sekundarschule Pieterlen. Mit Foto. Heinz Kofmel. BT 5.4.2004
31.12.2003 BS Kanton
BaZ
Personen
Heinz Däpp
Redaktion
Wir verabschieden uns von Heinz Däpp. Foto Armbruster. Thomas Gubler. Baz 31.12.2003
31.12.2003 Schweiz
Personen
Heinz Däpp

Die Ämter machen die Menschen anders, als sie sind. Unglaubliche Geschichten von Heinz Däpp. Zeichnung Markus Urfer. Heinz Däpp. BaZ 31.12.2003
31.12.2003 Schweiz
Personen
Heinz Däpp

Wir verabschieden uns von Heinz Däpp. Foto Armbruster. Thomas Gubler. BaZ 31.12.2003
20.12.2003 Schweiz
Personen
Heinz Däpp

Versöhnliche Geste am Ende der Session. Unglaubliche Geschichten von Heinz Däpp. Mit Karikatur. BaZ 20.12.2003
08.11.2003 Schweiz
Personen
Heinz Däpp

Zwei alte Freunde in der Seniorenresidenz. Unglaubliche Geschichten von Heinz Däpp. Illustration Markus Urfer. Heinz Däpp. BaZ 8.11.2003
25.10.2003 Schweiz
Personen
Heinz Däpp

Die Bundesräte sind guten Muts, dank Margit Döbeli. Unglaubliche Geschichten von Heinz Däpp. Zeichnung Markus Urfer. Heinz Däpp. BaZ 25.10.2003
11.10.2003 Schweiz
Personen
Heinz Däpp

Der Wahlkampf tobt, die Letzten wollen die Ersten sein. Unglaubliche Geschichten von Heinz Däpp. Mit Karikatur. BaZ 11.10.2003
10.10.2003 Schweiz
Personen
Heinz Däpp
Anita Fetz

Mentoring - von Frau zu Frau. Erfahrene Frauen aus Politik, Verwaltung und Verbänden lassen während eines Jahres junge Frauen an ihrer beruflichen und politischen Arbeit teilhaben. Mentoring heisst diese Fördermethode. Heinz Däpp. BaZ 10.10.2003
10.10.2003 Schweiz
Personen
Heinz Däpp

Mentoring - von Frau zu Frau. Erfahrene Frauen aus Politik, Verwaltung und Verbänden lassen während eines Jahres junge Frauen an ihrer beruflichen und politischen Arbeit teilhaben. Mentoring heisst diese Fördermethode. Heinz Däpp. BaZ 10.10.2003
18.09.2003 Schweiz
Personen
Heinz Däpp

Wie die Wählenden sich quälen, 2. Teil. Unglaubliche Geschichten von Heinz Däpp. Mit Zeichnung. Heinz Däpp. BaZ 18.9.2003
12.09.2003 Schweiz
Personen
Heinz Däpp

Wie die Wählenden sich quälen. 1. Teil. Unglaubliche Gesichten von Heinz Däpp. Mit Karikatur. BaZ 12.9.2003
06.09.2003 Schweiz
Personen
Heinz Däpp

Der grösste Schweizer Politiker seit Orgetorix. Unglaubliche Geschichten von Heinz Däpp. Mit Foto. Heinz Däpp. BaZ 6.9.2003
23.08.2003 Schweiz
Personen
Heinz Däpp

Nachwuchs für YB. Heinz Däpp. BaZ 23.8.2003
16.08.2003 Schweiz
Personen
Heinz Däpp

Häberli hofft, dass er nicht gewählt wird. Unglaubliche Geschichten von Heinz Däpp. Mit Karikatur. BaZ 16.8.2003
13.08.2003 Schweiz
Personen
Heinz Däpp
Nationalratswahlen
Maxim Zuber verärgert Deutschberner Freunde. Heinz Däpp. BaZ 13.8.2003
13.08.2003 Schweiz
Personen
Heinz Däpp
Max Zuberbühler

Nationalratswahlen Maxim Zuber verärgert Deutschberner Freunde. (...). Heinz Däpp. Basler Zeitung 13.8.2003
31.07.2003 Schweiz
Personen
Heinz Däpp

Kümmerli lädt ein zu bundesfeierlicher Besinnlichkeit. Unglaubliche Geschichte von Heinz Däpp. Mit Illustration von Rebekka Heeb. Heinz Däpp. BaZ 31.7.2003
19.07.2003 Schweiz
Personen
Heinz Däpp

Martignonis literarische Rückschau. Heinz Däpp. BaZ 19.7.2003
05.06.2003 Zürich
Personen
Weltwoche
Heinz Däpp
Redaktion
"Weltwoche"-Autoren dürfen alles, auch peinlich sein. Die Auflagen der Printmedien in der Schweiz stagnieren oder sinken. Die "Weltwoche" legt zu. Was macht sie besser? Sie polemisiert und provoziert, polarisiert und irritiert. Dies ist das eine. Das andere: Sie recherchiert und analysiert, als wäre sie immer noch die "Weltwoche" in den guten alten Zeiten. (...). Mit Foto. Heinz Däpp. Basler Zeitung 5.6.2003
04.04.2003 Bern
Berner Zeitung
Bund, Der
Personen
Heinz Däpp
Entlassung
Bei der Berner Zeitung werden 15 Stellen eingespart. Der Bund ist schwer defizitär – harten Zeiten auf dem Zeitungsplatz Bern. (...). Heinz Däpp. Basler Zeitung 4.4.2003
23.10.2002 BE Kanton
GDP
Personen
Heinz Däpp
Steuersenkung
Berner Wirtschaft will Steuern senken. Die Berner Wirtschaftsverbände wollen per Initiative die Steuern senken. Die Gewerkschaften befürchten einen "Kahlschlag bei den öffentlichen Diensten" und eine "Gefährdung des sozialen Friedens". Heinz Däpp. BaZ 23.10.2002
23.10.2002 BE Kanton
Personen
Heinz Däpp
Steuersenkung
Berner Wirtschaft will Steuern senken. Die Berner Wirtschaftsverbände wollen per Initiative die Steuern senken. Die Gewerkschaften befürchten einen "Kahlschlag bei den öffentlichen Diensten" und eine "Gefährdung des sozialen Friedens". Heinz Däpp. BaZ 23.10.2002
1 2


    
Copyright 2007 by Beat Schaffer   Nutzungsbedingungen  Powered by dsis.ch     anmelden