Gewerkschaftschronik
 Textverzeichnis minimieren

Sie sind hier: Textverzeichnisse > Stichwort > Auslandaufenthalt
Suchen Ortsverzeichnis Kapitelverzeichnis Personenverzeichnis Stichwortverzeichnis  

       
 
   
Anzahl gefundene Artikel: 1

1
 DatumOrtKapitelPersonenStichworteArtikel
01.08.2010 Schweiz
Berufsbildung
Comedia Schweiz
GeKo Schweiz
Jugend
Personen
Sonja Oesch
Auslandaufenthalt
Volltext
Weiterbildung

Ab ins Ausland. Ein Auslandaufenthalt - das ist für viele junge Berufsleute sehr verlockend. Neue Kulturen entdecken, in anderen Ländern den erlernten Beruf ausüben, viele neue Kolleginnen kennenlernen. Wer nicht auf die Nase fallen will, tut gut daran, sich vorzubereiten - mit den richtigen Informationen und den richtigen Leuten. Ein Auslandaufenthalt kann zur Falle werden. Was, wenn das Praktikum alles andere als das Gewünschte ist? Was, wenn die auszuführende Tätigkeit vom unterschriebenen Vertrag abweicht? Was, wenn du nach 15 Monaten zurück in die Schweiz kommst und dich bei der Arbeitslosenversicherung anmelden möchtest? Bevor junge Berufsleute einen Auslandaufenthalt anstreben, sei es ein Praktikum, eine befristete oder unbefristete Arbeitsstelle, ein Stage als FreiwilligeR, eine weiterführende Schule oder ein Studium, gilt es, diese Fragen zu beantworten, die notwendigen Informationen zu beschaffen. Insbesondere Verträge sollten genau unter die Lupe genommen werden. (...). Mit Foto. Sonja Oesch, Jugendsekretärin Comedia und GeKo. Comedia-Magazin, Nr. 8, August 2010.

Auslandaufenthalt. Comedia. 1.8.2010.doc

1


  
Copyright 2007 by Beat Schaffer   Nutzungsbedingungen  Powered by dsis.ch    anmelden