Gewerkschaftschronik
 Textverzeichnis minimieren

Sie sind hier: Textverzeichnisse > Stichwort > Arbeit und Solidarität
Suchen Ortsverzeichnis Kapitelverzeichnis Personenverzeichnis Stichwortverzeichnis  

       
 
   
Anzahl gefundene Artikel: 6

1
 DatumOrtKapitelPersonenStichworteArtikel
01.05.2013 Biel
Unia Biel-Seeland

Arbeit und Solidarität
Solidaritätspreis
Volltext

Solidaritätspreise 2013 der Unia Biel-Seeland zum 1. Mai: Fünf mutige Volg-Verkäuferinnen ausgezeichnet.  Im Rahmen der 1. Mai-Feier auf dem Zentralplatz in Biel-Bienne wurde zum 16. Mal der Unia-Preis "Arbeit und Solidarität" verliehen. Mit dem Preis werden Personen für ihr aussergewöhnliches gewerkschaftliches und solidarisches Engagement geehrt. Und der Unia-Preis 2013 ging an fünf Frauen, die sich im Detailhandel solidarisch und gemeinsam mit der Unia Biel-Seeland gegen die Ungerechtigkeit, die ihnen bei ihrer Arbeit widerfahren ist, gewehrt haben. Und zwar erfolgreich! Oder wie die Unia-Zeitung „Work“ titelte: erVolg mit grossem „V“. (...).

Unia Biel-Seeland, 1.5.2013.
Unia Biel-Seeland > Solidaritätspreis Unia Biel-Seeland 2013-05-01.

Ganzer Text

01.05.2011 Biel
GBLS Biel
Personen
Daniel Hügli
Claire Magnin
Emilie Moeschler
Corrado Pardini
Arbeit und Solidarität
Volltext

Programm 1. Mai Biel 2011.

1. Mai Biel > Programm 1. Mai Biel 2011.doc.

Programm 1. Mai Biel 2011.pdf

01.05.2011 Biel
Unia Biel-Seeland

Arbeit und Solidarität
Preisverleihung
Volltext

Preis "Arbeit und Solidarität" der Unia Sektion Biel-Seeland. 1998-2011. Archiv Schaffer.

Arbeit und Solidarität.Preisträger.pdf

07.09.2010 Hägendorf
Olten
Generalstreik
Personen
Unia Biel-Seeland
Unia Olten
Schang Hutter
Ulder Ligi
Patrick Probst
Arbeit und Solidarität
Gedenkstätte
Volltext

Ulder Ligi und Ehefrau Maria zu Hause in Hägendorf. Der Oltner Solidaritätspreis 2010 der Unia - die original-getreue Miniatur von Schang Hutters Generalstreik-Denkmal auf der Schützenmatte - hat einen Ehrenplatz. Hartes Schicksal - grosse Solidarität. Der Basisgewerkschafter Ulder Ligi, 72, erhielt – zusammen mit Christine Schärer und Jörg von Arx - den erstmals verliehenen Oltner Solidaritätspreis 2010 der Unia. Kaum einer setzt sich für seine Kollegen ein wie Ulder Ligi. Er engagiert sich als Vorstandsmitglied der Unia-Sektion Solothurn, hilft mit; in verschiedenen Schweizer Städten eine italienische Volkshochschule aufzubauen, ist Präsident der Auslanditaliener in seinem Kanton. Und so fort. (...). Mit Foto von Ulger Ligi. Patrick Probst.

Strada Nr. 27, 7.9.2010.

 

Olten Solidaritätspreis 2010. 7.9.2010.pdf

21.05.2010 Olten
Generalstreik
Personen
Unia Biel-Seeland
Unia Olten
Work
Schang Hutter
Ulder Ligi
Christine Schärer
Jörg Von Arx
Arbeit und Solidarität
Die Unia ehrt Basisarbeiter. Drei Basisgewerkschafter haben den ersten Solidaritätspreis der Unia-Gruppe Olten erhalten: die Industriearbeiterin Christine Schärer, der Migrationsaktivist Ulder Ligi und der Vertrauensmann Jörg von Arx. Nebst 1500 Franken besteht der Preis aus einer Miniaturkopie vom Generalstreikdenkmal des Künstlers Schang Hutter. Das Original steht auf der Schützenmatte und erinnert an die Rolle der Stadt Olten beim Generalstreik von 1918. Work. Freitag, 21.5.2010
01.05.1998 Biel
GBI

Arbeit und Solidarität
Die GBI Biel-Seeland verteilt zum erstenmal den Preis „Arbeit und Solidarität“ im Betrag von Fr. 1000.-. Jahresbericht GBLS 1998
1


  
Copyright 2007 by Beat Schaffer   Nutzungsbedingungen  Powered by dsis.ch    anmelden