Gewerkschaftschronik
 Textverzeichnis minimieren

Sie sind hier: Textverzeichnisse > Stichwort > Gemeinderatsverkeleinerung
Suchen Ortsverzeichnis Kapitelverzeichnis Personenverzeichnis Stichwortverzeichnis  

       
 
   
Anzahl gefundene Artikel: 1

1
 DatumOrtKapitelPersonenStichworteArtikel
22.01.2008 Köniz
Abstimmung
SP Köniz

Gemeinderatsverkeleinerung
SP für "5 mal 80". Die Könizer Exekutive soll von 7 auf 5 Sitze à je 80 Stellenprozent geschrumpft werden. So schlägt es die Dorfregierung vor. Am 24. Februar kommt die Gemeinderatsverkleinerung vors Volk. Die lokale SP hat gemäss Mitteilung die Ja-Parole zur "5 mal 80"-Vorlage beschlossen. Das Modell erlaube einen "einfachen und transparenten Wahlmodus", schreibt die Partei. Die Stimmberechtigten könnten so "ihren Wählerwillen klar und unverfälscht zum Ausdruck bringen". Zudem wären im "5 mal 80"-Modell alle Exekutivmitglieder gleichgestellt und die Professionalisierung der strategischen Führung der Gemeinde würde vorangetrieben. Ebenfalls ein Ja empfiehlt die SP Köniz zur Ersatzwahl beim Ausscheiden von Gemeinderatsmitgliedern. Bund 22.1.2008
1


  
Copyright 2007 by Beat Schaffer   Nutzungsbedingungen  Powered by dsis.ch    anmelden