Gewerkschaftschronik
 Textverzeichnis minimieren

Sie sind hier: Textverzeichnisse > Person > Toya Krummenacher
Suchen Ortsverzeichnis Kapitelverzeichnis Personenverzeichnis Stichwortverzeichnis  

       
 
   
Anzahl gefundene Artikel: 4

1
 DatumOrtKapitelPersonenStichworteArtikel
14.06.2013 Schweiz
Frauen
Personen
SGB-Frauenkommission
Syndicom
Toya Krummenacher
Frauenlöhne
Frauentag
Gleichstellung
Volltext

Nationaler Frauentag am 14. Juni. Syndicom bekämpft Lohndiskriminierung. „Gleichstellung jetzt“: so lautet in diesem Jahr das Syndicom-Motto des Nationalen Frauentags. Eine Forderung, die nach wie vor aktuell ist und für die es sich zu kämpfen lohnt. Genau das tun die Gewerkschaftsfrauen am 14. Juni in der ganzen Schweiz – auch jene von Syndicom. Sie wehren sich namentlich gegen Lohndiskriminierung. Auch 17 Jahre nach Einführung des Gleichstellungsgesetzes verdienen Frauen immer noch rund 18 Prozent weniger als Männer. (...). Toya Krummenacher, Zentralsekretärin Frauen, zum Frauenstreiktag.

SGB, 14.6.2013.
SGB-Frauenkommission > Frauentag. Frauenlöhne. Toya Krummenacher. 2013-06-14.

Ganzer Text

 

06.03.2013 Bellinzona
Bern
Freiburg
Frauen
Frauentag
Löhne
Personen
Syndicom
Toya Krummenacher
8. März
Frauenlöhne
Gleichstellung
Mindestlöhne
Volltext

Druckindustrie: Die Unternehmen handeln nicht. Der nicht erklärbare und somit diskriminierende Anteil des Lohnunterschiedes zwischen den Geschlechtern liegt im Druckgewerbe mit 54.3% deutlich über dem Durchschnitt von 37.6%.Das heisst die Hälfte der Lohndifferenz zwischen Frau und Mann ist schlicht und einfach reine Diskriminierung der Frauen auf Grund ihres Geschlechtes. Mit diesen miesen Werten belegt das Druckgewerbe den schockierenden 6. Platz aller untersuchten Branchen. (...). Toya Krummenacher.

Syndicom, 6.3.2013.
Personen > Krummenacher Toya. Frauentag. Frauenlöhne. 2013-06-03.

Ganzer Text

27.09.2012 Griechenland
Schweiz
Spanien
Tunesien
Frauen
Personen
Syndicom
Toya Krummenacher
Catherine Liengme
Teherese Wüthrich
Armut
Frauenkonferenz
Gleichstellung
Volltext

UNI Europa, Internationaler Dachverband der Gewerkschaften. Frauenpower stärkt die Gewerkschaftsbewegung. Auswirkung der Finanzkrise auf die Frauen in Europa, Renten und Altersarmut von Frauen, der arabische Frühling wie auch ein internationales Mentoringprogramm für junge KollegInnen waren die gewichtigen Themen der 4. UNI-Europa-Konferenz in Luxemburg. Das Motto hiess: „Frauenpower = UNI-Power“. (...). Theres Wüthrich.

Syndicom-Zeitung, 19.10.2012.
Frauen > Frauenkonferenz Luxemburg. 27.9.2012.

Ganzer Text

 

24.07.2012 BS Kanton
Johnson Controls
Novartis
Personen
Syndicom
Unia Nordwestschweiz
Toya Krummenacher
Arbeitsbedingungen
Volltext

Jetzt müssen Lohn- und Arbeitsbedingungen bei Johnson Controls garantiert werden.
Der Entscheid von Novartis das Facility-Management nicht mehr an Johnson Controls, sondern an die Facility-Dienstleisterin ISS Schweiz auszulagern, hat Auswirkungen auf die Lohn- und Arbeitsbedingungen der Mitarbeiter von Johnson Controls. Ein Teil soll von ISS übernommen werden. Das kann für die Beschäftigten drastische Lohneinbussen und Verschlechterungen der Arbeitsbedingungen bedeuten. Die Gewerkschaften Unia und Syndicom fordern von ISS Schweiz langfristige Garantien, dass die Mitarbeitenden von Johnson Controls auch in Zukunft zu den gleichen Arbeitsbedingungen weiterbeschäftigt werden. (...).

Gewerkschaft Unia und Syndicom, 24.7.2012.
Unia Nordwestschweiz >  Johnson Controls. Arbeitsbedingungen. 24.7.2012.doc.

Ganzer Text

1


  
Copyright 2007 by Beat Schaffer   Nutzungsbedingungen  Powered by dsis.ch    anmelden