Gewerkschaftschronik
 Textverzeichnis minimieren

Sie sind hier: Textverzeichnisse > Kapitel > St. Petersinsel
Suchen Ortsverzeichnis Kapitelverzeichnis Personenverzeichnis Stichwortverzeichnis  

       
 
   
Anzahl gefundene Artikel: 108

1 2 3 4 5
 DatumOrtKapitelPersonenStichworteArtikel
01.11.2008 Twann
St. Petersinsel

Restaurant
Wirt vom Inselgeist vertrieben. Das Restaurant-Hotel St. Petersinsel verliert seinen Wirt. Nach 4 Jahren hat Heinz Kern genug vom Leben zwischen Hektik und Einsamkeit. Er war gekommen aus Liebe zur Gegend. So begründete Heinz Kern 2005 seinen Einzug im Restaurant-Hotel St. Petersinsel. Er war gekommen volle Pläne. (…). Mit Foto. Jeannine P¨tner. BT 1.11.2008
28.10.2008 Twann
St. Petersinsel

Landwirtschaft
Ein Bauer, der seine Insel gefunden hat. Das "Bieler Tagblatt" stellt in einer Serie Bauernbetriebe vor, die besondere Einkünfte haben. Teil 2: Die Inselbauern Werner und Theres Mühlemann. Sie leben seit 25 Jahren auf der St. Petersinsel. (…). Mit Fotos. Lotti Studer. BT 28.20.2008
16.05.2008 Twann
St. Petersinsel

Hotel
Renovation
Schlichtes Kloster ganz edel. Der Restaurant- und Hotelbetrieb auf der St. Petersinsel ist neu renoviert in die Saison gestartet. In die Klostermauern ist moderne Architektur eingezogen. Das Restaurant-Hotel St. Petersinsel wartet mit neuem Bistro und umgebauten Zimmern auf. Der Betrieb setzt auf Qualität statt Pomp. Man pflegt den "Luxus des Einfachen". Foto Valérie Chételat. Franziska Ramser. Bund 16.5.2008
29.03.2008 Twann
St. Petersinsel

Hotel
Komfort im Kulturdenkmal. Das Hotel St. Petersinsel ist umfassend renoviert worden. Zudem wurde anstelle des Self-Service ein neues Bistro gebaut. Das Hotel auf der St. Petersinsel im Bielersee ist umfassend renoviert worden, behutsam, unter Rücksichtsnahme auf die Bedeutung der Bauten und in enger Zusammenarbeit mit der Denkmalpflege. Die Burgergemeinde Bern hat für diesen Umbau einen Betrag von 6,4 Millionen Franken gesprochen. (…). Mit Foto. BT 29.3.2008
10.03.2008 Twann
St. Petersinsel

Hotel
Verschönerung auf der St. Petersinsel. Zurzeit wird die Hotelanlage auf der St. Petersinsel renoviert. Auch der Gastroteil erhält etliche Neuerungen. (…). Mit Foto. BT 10.3.2008
21.08.2007 Twann
St. Petersinsel

Besitzverhältnisse
Petersinsel. Auf dem Gemeindegebiet von Twann liegt die St. Petersinsel. Etwa die Hälfte des Heidewegs, der auf die Insel führt, liegt auf Erlacher Boden. "Eigentlich ist die Insel in Privatbesitz der Burgergemeinde Bern", sagt Twanns Ortsplaner, Walter Rey. Diese habe die Insel jedoch zur öffentlichen Nutzung frei gegeben. Die Gesamtlänge der Insel beträgt, laut dem Ortsplaner, 6 Kilometer, die durchgehend öffentlich sind. Da die St. Petersinsel unter Naturschutz steht, ist jedoch das Betreten gewisser Teile verboten. 500 Meter des gesamten Ufers sind in Privatbesitz. Nämlich dort, wo der Heideweg in die Insel übergeht. Hier stehen einige Ferienhäuser, deren Besitzer ein Besitzstandsrecht geniessen. BT 21.8.2007
18.08.2006 Twann
St. Petersinsel

Renovation
Mehr Komfort auf der Insel. Das historische Gebäude auf der Petersinsel kann modernisiert werden. Gegen das Baugesuch wurden keine Einsprachen erhoben. Die Bernburger investieren gut 6 Mio. Franken in die Infrastruktur. Die Infrastruktur des ehemaligen Klosters auf der St. Petersinsel ist in die Jahre gekommen. Der Ort vermag den Anforderungen heutiger Gäste nur noch knapp zu genügen. Foto René Villars. Peter Camenzind. BT 18.8.2006
22.06.2006 Twann
St. Petersinsel

Renovation
6,4 Millionen für St. Petersinsel. Das Hotel auf der St. Petersinsel soll in neuem Glanz erscheinen. Die Berner Burger haben einen Kredit gutgeheissen. Trotz sinkenden Pachtzinseinnahmen will die Burgergemeinde Bern das Hotel auf der St. Petersinsel modernisieren. Mit Foto. Jürg Spori. BT 22.6.2006
30.09.1992 Twann
St. Petersinsel

Camping
Für Zeltler ist die Campingidylle jetzt Vergangenheit. Nach langer, erfolgloser Gegenwehr der Zeltler, läuft heute die Frist für die Räumung ab. BZ 30.9.1992
30.09.1992 Twann
St. Petersinsel


Für Zeltler ist die Campingidylle jetzt Vergangenheit. Nach langer, erfolgloser Gegenwehr der
30.09.1992 Twann
St. Petersinsel


Für Zeltler ist die Campingidylle jetzt Vergangenheit. Nach langer, erfolgloser Gegenwehr der Zeltler, läuft heute die Frist für die Räumung ab. BZ 30.9.1992
16.03.1992 Twann
St. Petersinsel


"Ende eptember ist der Zeltplatz geräumt". Alles andere als Weltuntergangsstimmung an der 10. Hauptversammlung der IG Zeltplatz St. Petersinsel auf der St. Petersinsel. BT 16.3.1992
16.03.1992 Twann
St. Petersinsel

Camping
"Ende September ist der Zeltplatz geräumt". Alles andere als Weltuntergangsstimmung an der 10. Hauptversammlung der IG Zeltplatz St. Petersinsel auf der St. Petersinsel. BT 16.3.1992
20.09.1991 Twann
St. Petersinsel

Camping
Eine Oase der Ruhe oder ein Störenfried der Natur? Die Zeltler der Petersinsel erhalten vom Grossen Rat keine Unterstützung für ihren Platz. Eine knappe Mehrheit lehnte sowohl eine Petition als auch ein Postulat ab. Bund 20.9.1991
20.09.1991 Twann
St. Petersinsel


Eine Oase der Ruhe oder ein Störenfried der Natur? Die Zeltler der Petersinsel erhalten vom Grossen Rat keine Unterstützung für ihren Platz. Eine knappe Mehrheit lehnte sowohl eine Petition als auch ein Postulat ab. Bund 20.9.1991
18.06.1991 Biel
St. Petersinsel

Geschichte
Hommage für Rousseaus Eiland. Kunstführer „Sankt Petersinsel“. BT 18.6.1991
18.06.1991 Twann
St. Petersinsel

Geschichte
Hommage für Rousseaus Eiland. Kunstführer "Sankt Petersinsel". BT 18.6.1991
19.09.1990 Twann
St. Petersinsel

Naturschutz
Naturschutzgebiet St. Petersinsel erhält Naturlehrpfad. Wald- und Riedlehrpfad im Naturschutzgebiet St. Petersinsel und Heidenweg. Das Naturschutzinspektorat will mit neuen Lehrpfaden die Besucherströme lenken. Bund 19.9.1990
19.09.1990 Twann
St. Petersinsel

Naturschutz
Die Natur erleben, ohne sie zu stören. Lehrpfade St. Petersinsel. BT 19.9.1990
19.09.1990 Twann
St. Petersinsel

Naturschutz
Die Natur erleben, ohne sie zu stören. Lehrpfade St. Petersinsel. BT 19.9.1990
19.09.1990 Twann
St. Petersinsel

Naturschutz
Naturschutzgebiet St. Petersinsel erhält Naturlehrpfad. Wald- und Riedlehrpfad im Naturschutzgebiet St. Petersinsel und Heidenweg. Das Naturschutzinspektorat will mit neuen Lehrpfaden die Besucherströme lenken. Bund 19.9.1990
04.08.1990 Twann
St. Petersinsel


Kein Platz für Camping auf der St. Petersinsel? Die Petition zur Erhaltung des Zeltplatzes. NZZ 4.8.1990
04.08.1990 Twann
St. Petersinsel

Camping
Kein Platz für Camping auf der St. Petersinsel? Die Petition zur Erhaltung des Zeltplatzes. NZZ 4.8.1990
30.07.1990 Twann
St. Petersinsel

Camping
Die Befürworter blieben allein. Die IG Zeltplatz St. Petersinsel lud zum Tag des offenen Zeltes ein. Am Nachmittag sollte auf dem "Dorfplatz" ein Forumsgespräch zum Thema "Zeltplatz Ja oder Nein?" stattfinden. Die eingeladenen Gegner kamen nicht. BT 30.7.1990
30.07.1990 Twann
St. Petersinsel

Camping
Welches ist der richtige Weg "zurück zur Natur"? BaZ 30.7.1990
1 2 3 4 5


  
Copyright 2007 by Beat Schaffer   Nutzungsbedingungen  Powered by dsis.ch    anmelden