Gewerkschaftschronik
 Textverzeichnis minimieren

Sie sind hier: Textverzeichnisse > Stichwort > Rofra Bau AG, Aesch
Suchen Ortsverzeichnis Kapitelverzeichnis Personenverzeichnis Stichwortverzeichnis  

       
 
   
Anzahl gefundene Artikel: 1

1
 DatumOrtKapitelPersonenStichworteArtikel
18.07.2012 Aesch BL
Baumeisterverband
Personen
Rofra Bau AG, Aesch
Unia Nordwestschweiz
Serge Gnos
Rofra Bau AG, Aesch
Schlechtwetterentschädigung
Volltext

Schlechtwetterrisiko auf dem Bau ist Unternehmerrisiko. Auf ihren Besuchen auf den Baustellen der Region musste die Unia Nordwestschweiz feststellen, dass die Mitarbeitenden der Aescher Bauunternehmung Rofra Bau AG für den Schlechtwetterausfall im letzten Jahr einzelne Ferientage in diesem Jahr hergeben mussten. Dies ist laut Gesetz und Landesmantelvertrag nicht gestattet. Der vergangene Winter war sehr kalt. Auf einigen Baustellen haben die Bauarbeiter mit Unterstützung der Unia bei Kälte, Eis und Schnee die Einstellung der Arbeiten erwirkt. Diesem Erfolg für die Gesundheit der Bauarbeiter stehen Probleme mit der ausgefallenen Arbeitszeit gegenüber. Mit den Ausfallstunden wegen Schlechtwetter kann der Arbeitgeber nicht einfach machen, was er will: (...). Serge Gnos.

Unia Nordwestschweiz, 18.7.2012.
Unia Nordwestschweiz > Schlechtwetter-Entschädigung. Rofra Bau AG, Aesch. 18.7.2012.doc.

Ganzer Text

1


  
Copyright 2007 by Beat Schaffer   Nutzungsbedingungen  Powered by dsis.ch    anmelden