Gewerkschaftschronik
 Textverzeichnis minimieren

Sie sind hier: Textverzeichnisse > Stichwort > Musikunterricht
Suchen Ortsverzeichnis Kapitelverzeichnis Personenverzeichnis Stichwortverzeichnis  

       
 
   
Anzahl gefundene Artikel: 5

1
 DatumOrtKapitelPersonenStichworteArtikel
23.09.2012 BE Kanton
Zürich
Abstimmungen Schweiz
Abstimmungen Zürich
Personen
VPOD Schweiz
Rahel Imobersteg
Motorfahrzeugsteuer
Musikunterricht
Pauschalbesteuerung
Referendum
Volltext

Musik, Musik, Musik! Freude über das Ja zur Musik an einem sonst eher bitteren Abstimmungssonntag.
Der stimmberechtigte Teil der Schweizer Bevölkerung hat an diesem Sonntag mit einem wuchtigen Ja die Verfassung des Musikunterrichts beschlossen. Der VPOD begrüsst, dass über die Annahme der Initiative die musikalische Bildung analog zum Sport als selbstverständlicher Teil der Grundausbildung verankert wurde. Nur wenn alle Kantone die Verantwortung für ihre Musikschulen wahrnehmen, kann auch in der musikalischen Bildung eine gewisse Chancengerechtigkeit erreicht werden. (...).Rahel Imobersteg.

VPOD Schweiz, online, 23.9.2012.
VPOD Schweiz > Musikunterricht. Abstimmung 22.9.2012.doc.

Ganzer Text

 

23.09.2012 Schweiz
Abstimmungen Schweiz
Personen
SGB
Thomas Zimmermann
Musikunterricht
Rauchverbot
Volltext

Musikalische Bildung für alle – Verpasste Chance beim Gesundheitsschutz. Der SGB kommentiert die Abstimmungsresultate. Der SGB freut sich über die klare Annahme des Verfassungsartikels zur musikalischen Bildung. Mit diesem deutlichen Ja haben die Stimmbürgerinnen und Stimmbürger ein unmissverständliches Zeichen dafür gesetzt, dass Musikunterricht nicht zum Privileg von Kindern aus privilegiertem Hause verkommen soll. Dank dem deutlichen Volks-Ja können alle Kinder profitieren – unabhängig von Schicht und Einkommen der Eltern. (...). Thomas Zimmermann.

SGB online, 23.9.2012.
SGB > Musikunterricht. SGB. Abstimmung 2012-09-22.doc.

Ganzer Text

 

30.08.2012 Schweiz
Abstimmungen Schweiz
SGB

Musik
Musikschulen
Musikunterricht
Volltext
Gegen die schleichende Verdrängung der Musik aus der Volksschule. Abstimmung Verfassungsartikel „Musikalische Bildung“. Musikalische Ausbildung soll allen Kindern jenseits von Schicht und Einkommen zugänglich sein. Das ist für den SGB der erste Grund, den neuen Verfassungsartikel zu bejahen. Der zweite Grund: dem schleichenden Abbau des Musikunterrichts in der Volksschule muss entgegengewirkt werden. Wenn wir am 23. September aufgerufen sind, über den „Bundesbeschluss über die Jugendmusikförderung“ abzustimmen, geht es keineswegs um ein Luxusanliegen. (...).

SGB, 30.8.2012.
SGB > Musikunterricht. Abstimmung. 30.8.2012.doc.

Ganzer Text


14.08.2012 Schweiz
Abstimmungen Schweiz
Personen
SGB
Ewald Ackermann
Musik
Musikschulen
Musikunterricht
Volltext

Musikalische Ausbildung – alles andere als elitär. Eidgenössische Volksabstimmungen vom 23. September. Musik erst macht die Welt erträglich. Musik gut zu „machen“, darf nicht der Elite vorbehalten sein. In der Schweiz können wir am 23. September darüber abstimmen, Musizieren jenseits der sozialen Klassen zu fördern. Andere Länder zeigen, dass dies möglich ist. (...). Mit Foto. Ewald Ackermann, SGB Kommunikation.

SGB Kommunikation, 14.8.2012.
SGB > Musikunterricht. Abstimmung 23.9.2012.doc.

Ganzer Text

 

13.07.2012 Schweiz
Bildung
Mietwesen
Personen
SGB
Ewald Ackermann
Eigenmietwert
Musikunterricht
Rauchverbot
Volltext

Parolen für die Abstimmung vom 23. September. SGB empfiehlt 2x Ja und 1x Nein. Für den eidgenössischen Urnengang vom 23. September 2012 hat der SGB folgende Parolen gefasst: Neuer Verfassungsartikel 67a „musikalische Bildung“: Ja, Volksinitiative „Sicheres Wohnen im Alter“: Nein, Volksinitiative „Schutz vor Passivrauchen“: Ja. Ewald Ackermann.

SGB, 13. Juli 2012.
SGB > Abstimmungen Schweiz 23.9.2012.doc.

Ganzer Text

1


  
Copyright 2007 by Beat Schaffer   Nutzungsbedingungen  Powered by dsis.ch    anmelden