Gewerkschaftschronik
 Textverzeichnis minimieren

Sie sind hier: Textverzeichnisse > Person > Johann Hänggi
Suchen Ortsverzeichnis Kapitelverzeichnis Personenverzeichnis Stichwortverzeichnis  

       
 
   
Anzahl gefundene Artikel: 2

1
 DatumOrtKapitelPersonenStichworteArtikel
03.03.1922 BS Kanton
Gemeinde- und Staatsarbeiter Basel
Gemeinde- und Staatsarbeiter, Der
Personen
Johann Hänggi
Angestellte
Beamte
Gelbe Gewerkschaften
Staatspersonalverband
Volltext

Noch eine Antwort an die Neutralen. is.  Es ist  sonst nicht meine  Gewohnheit,  mich in der Presse mit diesen Auchkollegen auseinanderzusetzen, da ja das, was sie mit ihrer sogenannten neutralen Organisation bezwecken - Schwächung der Stosskraft der Kampfesorganisation ihrer Berufskollegen - so in die Augen springend ist,  dass auch  der Gutgläubigste unter uns die wahren Absichten dieser Leute erkennt, ohne dass man besonders darauf aufmerksam zu machen braucht. (...).

Der Gemeinde- und Staatsarbeiter, 3.3.1922.
Gemeinde- und Staatsarbeiter Basel > Gelbe Gewerkschaften. 3.3.1922.doc.

Ganzer Text

27.07.1917 BS Kanton
Schaffhausen
Zürich
Genossenschaftsdruckerei
Grütliverein
Personen
Strassenbahner-Verband
Strassenbahner-Zeitung
W. Allgöwer
Johann Hänggi
Johann Siegenthaler
Rechtsschutz
Unterstützungskasse
Verbandsvorstand
Volltext

Schweizerischer Strassenbahner-Verband. Auszug aus den Verhandlungen des Verbandsvorstandes. Sitzung vom 27. Juli 1917. Abwesend: Johann Hänggi. Traktanden: 1. Protokoll, 2. Tätigkeitsberichte, 3. Korrespondenzen, 4. Rechtsschutzgesuche, 5. Unterstützungsgesuche, 6. Anfälliges. 1. Das Protokoll wird verlesen, genehmigt und verdankt. 2.  Der Präsident berichtet über die erledigten Korrespondenzen.
Der Kassier macht Mitteilung über das Schema zum neuen Druckvertrag für das Organ, welches an die Genossenschaftsdruckereien in Zürich,  Bern und Basel versandt  wurde. Er berichtet ferner über die Anlage von disponiblen Geldern bei der Basler Kantonalbank, sowie beim V.S.K. Die neuen Mitgliederbücher sind versandbereit und teilweise bereits im Besitz der Sektionen. Die Abrechnung über das Organ soll mit der Schlussabrechnung vorgenommen werden. (...).

Strassenbahner-Zeitung, 1917-08-10.
Strassenbahner-Verband > Verbandsvorstand 1917-07-27.doc.

Ganzer Text

1


  
Copyright 2007 by Beat Schaffer   Nutzungsbedingungen  Powered by dsis.ch    anmelden