Gewerkschaftschronik
 Textverzeichnis minimieren

Sie sind hier: Textverzeichnisse > Person > Heidi Mück
Suchen Ortsverzeichnis Kapitelverzeichnis Personenverzeichnis Stichwortverzeichnis  

       
 
   
Anzahl gefundene Artikel: 2

1
 DatumOrtKapitelPersonenStichworteArtikel
10.08.2012 BS Kanton
Basta
Gewerkschaftsbund Basel Stadt Kanton
Juso
Personen
Referendum
Unia Nordwestschweiz
Heidi Mück
Franziska Stier
Ladenöffnungszeiten
Referendum
Volltext

Referendum gegen längere Ladenöffnungszeiten in Basel-Stadt eingereicht. Heute morgen haben Vertretende des Komitee „Gegen längere Ladenöffnungszeiten in Basel-Stadt“ 3'300 Unterschriften gegen die vom Grossen Rat beschlossenen Änderungen des Ruhetags- und Ladenschlussgesetzes eingereicht. Damit kommt es voraussichtlich am 25. November zur Volksabstimmung. Aufgrund der gemachten Erfahrungen im Unterschriftensammeln für das Referendum ist das Komitee sehr zuversichtlich, dass das Basler Stimmvolk sich gegen die geplanten zusätzlichen Sonntagsverkäufe und den Samstagabendverkauf bis 20 Uhr entscheiden wird. (...).

Gewerkschaft Unia, 10.8.2012.
Unia Nordwestschweiz > Ladenöffnungszeiten. Referendum BS Kanton. 10.8.2012.doc.

Ganzer Text

 

17.01.2009 BS Kanton
Basel für alle
Basta
Heidi Mück
Wegweisungen
Die Niederlage vor Augen. Komitee gegen Wegweisungsartikel präsentiert seine Argumente. Der 
Wegweisungsartikel sei reine Symptombekämpfung, nicht durchsetzbar und berge die Gefahr, nach einer Annahme rasch verschärft zu werden. Das Bündnis "Basel für alle" hat seinen kurzen Abstimmungskampf begonnen. So viel Ehrlichkeit ist bei Politikern selten anzutreffen. "Das 
Risiko ist gross, dass wir bei der Abstimmung über den Wegweisungsartikel abschiffen", sagte Basta-Grossrätin Heidi Mück gestern vor den Medien. (...). Philipp Loser. BaZ 17.1.2009
1


  
Copyright 2007 by Beat Schaffer   Nutzungsbedingungen  Powered by dsis.ch    anmelden