Gewerkschaftschronik
 Textverzeichnis minimieren

Sie sind hier: Textverzeichnisse > Person > Barbara Schwickert
Suchen Ortsverzeichnis Kapitelverzeichnis Personenverzeichnis Stichwortverzeichnis  

       
 
   
Anzahl gefundene Artikel: 37

1 2
 DatumOrtKapitelPersonenStichworteArtikel
23.04.2011 Biel
ESB
Grüne
Personen
SP Madretsch
Unia Biel-Seeland
Corrado Pardini
Barbara Schwickert
Strukturreform
Zukunft ESB: Schwickert versus Pardini. Nächste Woche diskutiert der Bieler Stadtrat darüber, mit welcher Rechtsform der Energie Service Biel in die Zukunft schreiten soll. Im BT kreuzen Barbara Schwickert und Corrado Pardini schon heute die Klingen. (...). Foto mit Corrado Pardini und Barbara Schwickert. Bieler Tagblattr. Samstag, 23.4.2011.
23.04.2011 Biel
ESB
Grüne
Personen
SP Madretsch
Stadtrat Biel
Corrado Pardini
Barbara Schwickert
Strukturreform
Für selbständigen ESB. Die Chancen stehen gut: Der Bieler Stadtrat wird voraussichtlich dafür stimmen, aus dem ESB ein selbständiges Unternehmen zu machen. (...). Bieler Tagblatt. Samstag, 23.4.2011.
20.12.2010 Biel
Grüne
Personen
Barbara Schwickert
Stadtpräsidentenwahl
Eine gute Verliererin mit klaren Zukunftsplänen. Die Hoffnungen nach dem ersten Wahlgang warern riesig bei den Bieler Grünen. Trotz der Niederlage zeigte sich Barbara Schwickert als gute Verliererin. (...). Mit Foto von Barbara Schwickert. Bieler Tagblatt. Montag, 20.12.2010.
29.11.2010 Biel
Grüne
Personen
SP Biel
Erich Fehr
Barbara Schwickert
Stadtpräsidentenwahl
Biel bleibt rot oder wird grün. Das Stadtpräsidium bliebt wohl in linker Hand. Es gibt aber ein Szenario, das den Bürgerlichen eine zweite Chance öffnen könnte. Bei den Wahlen um das Bieler Stadtpräsidium liegt der nebenamtliche Gemeinderat Erich Fehr (SP, 28,36% der Stimmen) knapp vor Sicherheitsdirektorin Barbara Schwickert (Grüne, 27,83%). Die beiden trennen gerade mal 71 Stimmen. (...). Mit Foto von Erich Fehr und Barbara Schwickert. Joel Weibel. Bieler Tagblatt. Montag, 29.11.2010
29.11.2010 Biel
Grüne
Personen
Erich Fehr
Barbara Schwickert
Stadtpräsidentenwahl
Fehr ist Schwickert Nasenlänge voraus. Für das Stadtpräsidium steigen der SP-Kandidat Erich Fehr und die Grüne Barbara Schwickert in den zweiten Wahlbang. Fehr erhielt 71 Stimmen mehr als Schwickert. (...). Foto von Barbara Schwickert. Bieler Tagblatt. Montag, 29.11.2010.
29.11.2010 Biel
Grüne
Personen
Barbara Schwickert
Stadtpräsidentenwahl
"Meine Chancen sind intakt". Barbara Schwickert von den Grünen hat es etwas überraschend neben Fehr in den zweiten Wahlgang für das Stadtpräsidium geschafft. (...). Interview. Mit Foto von Barbara Schwickert. Bieler Tagblatt. Montag, 29.11.2010
04.11.2010 Biel
Arbeitsgericht
Personen
Barbara Schwickert
Hans Stöckli
Auflösung
Verabschiedung des Arbeitsgerichts Biel/Bienne am Donnerstag, 4.11.2010 im Kongresshaus Biel. Ansprachen von Barbara Schwickert (Grüne Partei) und Hans Stöckli (Stadtpräsident, SP). Mit Jugendmusik Biel und anschliessendem Nachtessen., Einladung Stadtverwaltung Biel.
01.11.2010 Biel
Personen
Stradina
Unia Biel-Seeland
Erich Fehr
Barbara Schwickert
Gemeinderatswahlen
Stadtpräsidentenwahl
Volltext

 

Gemeinderats- und Stadtpräsidiumswahlen in Biel-Bienne am 28. November. Alle an die Urne für Erich Fehr (SP) und Barbara Schwickert (Grüne). Damit Biel sozial und offen bleibt! Am Wochenende vom 28. November 2010 werden in Biel wichtige politische Weichen gestellt. Zu wählen sind als Nachfolger von SP-Stapi Hans Stöckli ein neuer hauptamtlicher Gemeinderat und ein neuer Stadtpräsident oder eine neue Stadtpräsidentin. An der Urne entscheidet sich, ob Biel eine soziale und offene Stadt bleibt. (...). Mit Fotos von Erich Fehr und Barbara Schwickert.

 

Stradina, Bulletin der Unia Biel-Seeland, November 2010.

 

Ganzer Text

01.11.2010 Biel
Grenchen
Lengnau
Archiv Schaffer
Personen
Stradina
Unia Biel-Seeland
Erich Fehr
Barbara Schwickert
Gemeinderatswahlen
Kinderweihnacht
Stadtpräsidentenwahl
Volltext

Stradina, 1.11.2010. Archiv Schaffer

Stradina, 1.11.2010.pdf

21.10.2010 Biel
GBLS Biel
Grüne
Personen
SP Biel
Erich Fehr
Barbara Schwickert
Gemeinderatswahlen
Stadtpräsidentenwahl
Vorstand
Unterstützung für Fehr und Schwickert. Der Vorstand des Gewerkschaftsbundes Biel-Lyss-Seeland (GBLS)unterstützt einstimmig die Wahl von Erich Fehr (SP) zum neuen hauptamtlichen Gemeinderat. Für die Stadtpräsidiumswahlen empfiehlt der GBLS sowohl Fehr wie auch Barbara Schwickert (Grüne) zur Wahl. Der Entscheid fiel nach einer rund zweistündigen Anhörung der Kandidierenden vom Montagabend. (...). Bieler Tagblatt. Donnerstag, 21.10.2010
20.10.2010 Biel
GBLS Biel
Grüne
Personen
SP Biel
Erich Fehr
Barbara Schwickert
Gemeinderatswahlen
Stadtpräsidentenwahl
Volltext

Gewerkschaften unterstützen Fehr und Schwickert. Der Vorstand des Gewerkschaftsbundes Biel-Lyss-Seeland (GBLS) hat am Montagabend nach einer rund zweistündigen Anhörung der Kandidierenden Erich Fehr (SP) und Barbara Schwickert (Grüne) seine Wahlempfehlungen für die Gemeinderats- und Stadtpräsidiumswahlen in Biel vom 28. November 2010 beschlossen. Einstimmig unterstützt der GBLS Erich Fehr bei der Wahl zum neuen hauptamtlichen Gemeinderat. Für die Stadtpräsidiumswahlen kann der GBLS den Bürgerinnen und Bürgern sowohl Erich Fehr wie Barbara Schwickert zur Wahl empfehlen. Im Hinblick auf einen allfälligen zweiten Wahlgang werden die Gewerkschaften die Situation neu beurteilen.

(...). Vorstand GBLS 20.10.2010.

 

Stadtpräsidentenwahl. 20.10.2010.pdf

 

09.09.2010 Biel
Grüne
Personen
SP Biel
Erich Fehr
Barbara Schwickert
Stadtpräsidentenwahl
Viele Wege führen ins Blöschhaus. Auch nach der gestrigen Nomination von Erich Fehr ist das Rennen ums Stadtpräsidium offen. Hubert Klopfenstein und Barbars Schwickert wollen ebenfalls ins Blöschhaus. Ein Blick auf die aktuelle Ausgangslage. (...). Joel Weibel, Parzival Meister. Bieler Tagblatt. Donnerstag, 9.9.2010
26.08.2010 Biel
ESB
Gemeinderat Biel
Personen
SP Madretsch
Marc Arnold
Barbara Schwickert
Privatisierung
Volltext

Schwickert hebelt das Volk aus. „Schwickert will nicht privatisieren“ – BT, 17. August 2010. Die Feststellung des Initiativkomitees „Pro Leitungsnetz“,dem Energie Service Biel (ESB) werde mit der geplanten neuen ESB-Rechtsform die politische Kontrolle entzogen, stellt Gemeinderätin Schwickert in Abrede und meint, dass eine Überführung in eine „selbständige öffentlich-rechtliche Anstalt“ keine Privatisierung darstelle. Diese Aussage ist falsch. Per se ist eine „selbständige öffentlich-rechtliche Anstalt“ eigenständig rechts-, handlungs- und vertragsfähig. (...). Marc Arnold. Leserbrief. Bieler Tagblatt. Donnerstag, 26.8.2010.

Arnold Marc. ESB. Leserbrief. 26.8.2010.pdf

17.08.2010 Biel
ESB
Gemeinderat Biel
Grüne
Personen
Barbara Schwickert
Privatisierung

Schwickert will nicht privatisieren. Das links-grüne Initiativkomitee «Pro Leitungsnetz» übergab gestern 3219 Unterschriften an die Stadtkanzlei. Die Unterzeichnenden der «Gemeindeinitiative zum Schutz des städtischen Leitungsnetzes» verlangen, dass der Energie Service Biel (ESB) nicht veräussert und das

Unternehmen weder in eine Aktiengesellschaft noch in eine andere Rechtsform überführt werden darf.   Hintergrund sind Bestrebungen des Gemeinderates, den ESB auf den l. Januar 2012 flexibler zu gestalten. Dafür werden verschiedene Rechtsformen für das Unternehmen geprüft. «Eine Privatisierung wollen wir aber nicht», sagte die zuständige Gemeinderätin Barbara Schwickert gestern auf Anfrage. (...). Bieler Tagblatt. Dienstag, 17.8.2010

07.08.2010 Biel
Grüne
Personen
Barbara Schwickert
Stadtpräsidentenwahl
"Ich bin die ideale Kandidatin". Seit fast 20 Jahren ist Barbara Schwickert in der Bieler Politik. Jetzt will sie das höchste Amt. Frau Schwickert, Sie haben kein bisschen gezögert, als Hans Stöckli seinen Rücktritt erkärte. Warum wollen Sie unbedingt Stadtpräsidentin werden? (...). Interview. Mit Foto von Barbara Schwickert. Catherine Duttweiler, Joel Weibel. Bieler Tagblatt. Samstag, 7.8.2010
28.07.2010 Biel
Personen
SP Biel
Erich Fehr
Pierre-Yves Moeschler
Barbara Schwickert
Gemeinderat Biel
Stadtpräsidentenwahl
Biel bleibt eine Männerstadt. Das Rennen ums Bieler Stadtpräsidium wird eng, voraussichtlich braucht es zwei Wahlgänge. Nur mässige Chancen haben Politikerinnen - meist mangels Unterstützung durch die eigene Partei. Knapp zwei Wochen nach dem Rücktritt von Hans Stöckli haben vier Personen ihr Interesse an der Nachfolge deponiert: die hauptamtlichen Gemeinderäte Hubert Klopfenstein, Pierre-Yves Moeschler und Barbara Schwickert sowie der nebenamtliche Gemeinderat Erich Fehr. Von den Sozialdemokraten wird erwartet, dass sich Welsche und Deutschschweizer am Gesamtparteitag vom 18. August intern auf einen Kandidaten einigen, um dessen Chancen zu erhöhen. (...). Mit Fotos von Pierre-Yves Moeschler, Erich Fehr und Barbara Schwickert. Catherine Duttweiler. Bieler Tagblatt. Mittwoch, 28.7.2010
21.07.2010 Biel
Grüne
Personen
SP Biel
Erich Fehr
Pierre-Yves Moeschler
Barbara Schwickert
Gemeinderatswahlen
Stadtpräsidium
Schwickert bestätigt Kandidatur. Die grüne Sicherheitsdirektorin Barbara Schwickert bestätigt in einem Interview mit dem "Journal du Jura", dass sie für die Nachfolge von Hans Stöckli kandidiert. Biel brauche eine "offene, integre und lösungsorientierte Person". Zudem seien die Frauen bisher im Gemeinderat krass untervertreten. Die Parteispitzen von Grünen und SP wollen sich im August zu einer Absprache treffen. Schwickert würde aber auch gegen die möglichen Mitbewerber Erich Fehr und Pierre-Yves Moeschler antreten. (...). Bieler Tagblatt. Mittwoch, 21.7.2010
17.07.2010 Biel
FdP
Grüne
Personen
SP Biel
Erich Fehr
Barbara Schwickert
Hans Stöckli
Stadtpräsident
"Gesünder, sportlicher, leichter". Stadtpräsident Hans Stöckli ist zurückgetreten. Die Politik kann er aber nicht ganz lassen. Künftig will er sich im Nationalrat vermehrt einbringen. (...). Mit Foto von Hans Stöckli. Bieler Tagblatt. Samstag, 17.7.2010
17.07.2010 Biel
Grüne
SP Biel
Barbara Schwickert
Hans Stöckli
Stadtpräsident
"Hans Stöcklis Rücktritt hat mich insofern überrascht, als er jetzt erfolgt. Ich habe gedacht, dass er sich den Rücktirtt nicht durch das Ende der Amtsdauer wird diktieren lassen, sondern seinen Abgang selber wählen würde. Aber ich habe nicht so früh mit dem Rücktritt gerechnet. Spontan fällt mir als Stöcklis grösster Verdienst die Expo 0.2 ein. Generell funktionierte Stöckli als Motor der wirtschaftlichen Entwicklung Biels. (...). Mit Foto von Barbara Schwickert. Barbara Schwickert. Bieler Tagblatt. Samstag, 17.7.2010
17.07.2010 Biel
Grüne
Personen
SP Biel
Erich Fehr
Barbara Schwickert
Stadtpräsidium
Nachfolge. Klopfenstein, Fehr oder Schwickert? Am 28. November wählt Biel ein neues Stadtoberhaupt. Gute Chancen hat die Grüne Barbara Schwickert. Hans Stöcklis Sozialdemokraten haben nun bis am 20. August Zeit, eine Nachfolgerin oder einen Nachfolger für den vollamtlichen Gemeinderat zu nominieren. 3000 Personen können  diese Nomination mit ihrer Unterschrift bestreiten. Wird sie nicht infrage gestellt, ist die SP-Kandidatin respektive der SP-Kandidat still in den Gemeinderat gewählt. Im Vordergrund steht derzeit  Erich Fehr, Sohn des ehemaligen Stadtpräsidenten Hermann Fehr. (...). Reto Wissmann. Bund. Samstag, 17.7.2010
11.06.2010 Biel
ESB
Grüne
Personen
SP Biel
Peter Isler
Daphné Rüfenacht
Barbara Schwickert
Privatisierung
Rechtsform des ESB wird überprüft. Mit grossem Mehr hat sich der Bieler Stadtrat gestern dafür ausgsprochen, die Rechtsform des Energieservice Biel zu prüfen und allenfalls zu ändern. Der Entscheid geht auf einen überparteilichen Vorstoss von Peter Isler (SP), Peter Moser (FdP). Daphne Rüfenacht (Grüne) und dem ehemaligen Stadtrat Urs Grob (SVP) zurück. In ihrem Postulat fordern sie den Gemeinderat auf, die Rechtsform des Energieservice Biel (ESB) zu überprüfen. (...). Bieler Tagblatt. Freitag, 11.6.2010
09.06.2009 Biel
Personen
Barbara Schwickert

Horizonterweiterung in Iserlohn. Die Bieler Gemeinderätin Barbara Schwickert nahm an der Tagung "Frauen verändern Europa verändert Frauen" in Biels Partnerstadt Iserlohn teil. Von den Erfahrungen sollen auch Bielerinnen profitieren. Über 100 Frauen aus 12 verschiedenen Ländern trafen sich zu einer dreitägigen Tagung im deutschen Iserlohn. Unter dem Motto "Frauen verändern Europa verändert Frauen" referierten Experten rund um die Themen Arbeitsmarkt für Frauen, Vereinbarkeit von Beruf und Familie und Gewalt gegen Frauen. Auch Biels Gemeinderätin Barbara Schwickert war unter den geladenen Teilnehmerinnen. (...). Mit Foto. BT 9.6.2009
14.05.2009 Biel
Frauenhaus
Personen
Barbara Schwickert
Renovation
Spendenflut für Frauenhaus. Bieler Gymnasiasten haben mit Gemeinderätin Barbara Schwickert gewettet, dass sie 100'000 Franken für die Renovation des Frauenhauses sammeln. Sie haben klar gewonnen. Am 12. März wurde eine Wette geschlossen, die nun für Aufsehen sorgt: Die Klasse 41 des Bieler Gymnasiums Alpenstrasse wettete mit Gemeinderätin Barbara Schwickert, dass sie bis zum Muttertag am 10. Mai 100'000 Franken für die Renovation des Bieler Frauenhauses sammeln würden. die Summe wurde übertroffen. Rund 170'000 Franken gingen bis zum Muttertag auf des Spendenkonto des Frauenhauses ein. Gemeinderätin Barbara Schwickert muss im Herbst eine Wand im Bieler Frauenhaus streichen. (...). Mit Foto. BT 14.5.2009
16.04.2009 Biel
Grüne
Personen
Barbara Schwickert
Gemeinderat Biel
"Ich bin am richtigen Ort". Vor rund 100 Tagen übernahm Barbara Schwickert das Amt als Bieler Sicherheitsdirektorin. Nach einer ersten Bilanz weiss sie, dass grosse Probleme auf sie warten. (...). Mit Foto. Fabian Maienfisch. BT 16.4.2009
06.01.2009 Biel
Grüne
Personen
Barbara Schwickert

Auf den Spuren der neuen Gemeinderätin. Gestern morgen trat die frisch gewählte Gemeinderätin Barbara Schwickert (Grüne) ihr neues Amt an. In warmherziger Atmosphäre traf sie erstmals ihre Mitarbeitenden. In aller Hergottfrühe betritt Barbara Schwickert an ihrem ersten Arbeitsta ihr neues Büro im 16. Stock des Kongresshauses. Als erste grüne Politikerin hat sie den Zutritt zum Bieler Heiligtum geschafft. (...). Mit Foto. Bieler Tagblatt 6.1.2009
1 2


  
Copyright 2007 by Beat Schaffer   Nutzungsbedingungen  Powered by dsis.ch    anmelden